Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Unabhängigkeit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „Gewalt“ durch „Gewalt“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Unabhängig ist jemand, der für sich selbst entscheiden kann. Er muss niemand anders fragen, wie er leben soll oder darf. Man nennt das auch Selbstbestimmung.  
+
[[Datei:JuraIndependencia.jpg|mini|Dieses [[Gemälde]] zeigt das Land [[Chile]] im Jahr 1818. Damals erklärte das Land sich für unabhängig von [[Spanien]]. Seitdem ist Chile ein selbstständiges Land.]]Unabhängig ist jemand, der für sich selbst entscheiden kann. Er muss niemand anders fragen, wie er leben soll oder darf. Man nennt das auch Selbstbestimmung.  
  
 
Wirklich unabhängig ist aber auch ein solcher Mensch nicht. Heutzutage braucht ein Mensch die Hilfe vieler anderer Menschen: Wenn er etwa krank ist benötigt er einen Arzt, und was er isst, wird von [[Bauer|Bauern]] angebaut.
 
Wirklich unabhängig ist aber auch ein solcher Mensch nicht. Heutzutage braucht ein Mensch die Hilfe vieler anderer Menschen: Wenn er etwa krank ist benötigt er einen Arzt, und was er isst, wird von [[Bauer|Bauern]] angebaut.
  
 
== Kann ein Staat unabhängig sein?==
 
== Kann ein Staat unabhängig sein?==
[[Datei:JuraIndependencia.jpg|mini|Dieses [[Gemälde]] zeigt das Land [[Chile]] im Jahr 1818. Damals erklärte das Land sich für unabhängig von [[Spanien]]. Seitdem ist Chile ein selbstständiges Land.]]
 
 
Auch bei [[Staat|Staaten]] spricht man von Unabhängigkeit. Ein Staat ist normalerweise souverän, sagt man. Der Staat kann bestimmen, welche [[Gesetz]]e auf seinem Gebiet gelten. Viele Staaten treten aber einen Teil ihrer Unabhängigkeit freiwillig ab. Die Staaten der [[Europäische Union|Europäischen Union]] lassen es zum Beispiel zu, dass Menschen aus einem anderen Staat der Europäischen Union einwandern.
 
Auch bei [[Staat|Staaten]] spricht man von Unabhängigkeit. Ein Staat ist normalerweise souverän, sagt man. Der Staat kann bestimmen, welche [[Gesetz]]e auf seinem Gebiet gelten. Viele Staaten treten aber einen Teil ihrer Unabhängigkeit freiwillig ab. Die Staaten der [[Europäische Union|Europäischen Union]] lassen es zum Beispiel zu, dass Menschen aus einem anderen Staat der Europäischen Union einwandern.
  

Aktuelle Version vom 16. Oktober 2019, 11:12 Uhr

Dieses Gemälde zeigt das Land Chile im Jahr 1818. Damals erklärte das Land sich für unabhängig von Spanien. Seitdem ist Chile ein selbstständiges Land.
Unabhängig ist jemand, der für sich selbst entscheiden kann. Er muss niemand anders fragen, wie er leben soll oder darf. Man nennt das auch Selbstbestimmung.

Wirklich unabhängig ist aber auch ein solcher Mensch nicht. Heutzutage braucht ein Mensch die Hilfe vieler anderer Menschen: Wenn er etwa krank ist benötigt er einen Arzt, und was er isst, wird von Bauern angebaut.

Kann ein Staat unabhängig sein?

Auch bei Staaten spricht man von Unabhängigkeit. Ein Staat ist normalerweise souverän, sagt man. Der Staat kann bestimmen, welche Gesetze auf seinem Gebiet gelten. Viele Staaten treten aber einen Teil ihrer Unabhängigkeit freiwillig ab. Die Staaten der Europäischen Union lassen es zum Beispiel zu, dass Menschen aus einem anderen Staat der Europäischen Union einwandern.

Anderen Staaten auf der Welt wurde die Unabhängigkeit mit Gewalt genommen. Viele waren einmal eine Kolonie von einem anderen Staat. Was in einer Kolonie passierte, bestimmte der andere Staat, die Kolonialmacht.

Nach und nach sind viele Kolonien unabhängig geworden. So sind neue Staaten entstanden, die normalerweise auch Mitglied bei den Vereinten Nationen sind. Das Jahr 1960 zum Beispiel nennt man das „Afrikanische Jahr“: Damals sind viele Gebiete in Afrika unabhängige Staaten geworden.

Genau genommen ist jeder Staat von anderen abhängig. Kein Land besitzt alle Rohstoffe. Die einen müssen Erdöl oder Gas im Ausland einkaufen, andere müssen Eisen, Kupfer oder andere Stoffe einführen. Wieder andere Länder müssen Maschinen und Geräte importieren, weil sie solche nicht selber herstellen können.



Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition in der Einleitung, vielen Bildern und Karten.

Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule. Mehr Wissenswertes über „Unabhängigkeit“ hat die Suchmaschine Blinde Kuh.