Herbst im Klexikon: Erfahrt alles Wichtige über diese Jahreszeit, das Erntedankfest, über Kürbisse und Halloween.

Schauspieler: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „Bühne“ durch „Bühne“)
K (Textersetzung - „|mini|A“ durch „|thumb|A“)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Wickie.JPG|mini|Auch [[Kind]]er sind schon Schauspieler: Jonas Hämmerle hat im Film „Wickie“ die Hauptrolle gespielt. Hier ist er mit anderen Schauspielern des Films bei einem Kinoabend zu sehen.]]
+
[[Datei:Wickie.JPG|thumb|Auch [[Kind]]er sind schon Schauspieler: Jonas Hämmerle hat im Film „Wickie“ die Hauptrolle gespielt. Hier ist er mit anderen Schauspielern des Films bei einem Kinoabend zu sehen.]]
 
Ein Schauspieler ist jemand, der so tut, als wäre er jemand anders. Er spielt für Zuschauer eine Rolle im [[Theater]] oder im [[Film]]. Manche Menschen sind Schauspieler als [[Beruf]], andere machen das in ihrer Freizeit. Es gibt Schauspielschulen, auf denen man das Schauspielen lernt.
 
Ein Schauspieler ist jemand, der so tut, als wäre er jemand anders. Er spielt für Zuschauer eine Rolle im [[Theater]] oder im [[Film]]. Manche Menschen sind Schauspieler als [[Beruf]], andere machen das in ihrer Freizeit. Es gibt Schauspielschulen, auf denen man das Schauspielen lernt.
  

Version vom 3. Dezember 2019, 23:06 Uhr

Auch Kinder sind schon Schauspieler: Jonas Hämmerle hat im Film „Wickie“ die Hauptrolle gespielt. Hier ist er mit anderen Schauspielern des Films bei einem Kinoabend zu sehen.

Ein Schauspieler ist jemand, der so tut, als wäre er jemand anders. Er spielt für Zuschauer eine Rolle im Theater oder im Film. Manche Menschen sind Schauspieler als Beruf, andere machen das in ihrer Freizeit. Es gibt Schauspielschulen, auf denen man das Schauspielen lernt.

Wer Schauspieler werden will, muss sich gut in andere Menschen hineinversetzen können. Er muss ein Theaterstück oder ein Drehbuch für einen Film richtig verstehen. Daraus lernt er über den Menschen, den er darstellen soll. Wenn ein Schauspieler schlecht Gefühle zeigen kann, glauben die Zuschauer ihm die Rolle nicht. Sie sehen dann jemanden, der angeblich traurig ist, aber sie fühlen es nicht.

Außerdem muss ein Schauspieler sehr deutlich sprechen. Dann ist es möglich, dass die Zuschauer verstehen, was er sagt – selbst wenn er weit weg auf einer Bühne steht. Schauspieler lernen darum, wie man richtig atmet und die Laute formt. Weil Schauspieler so gut sprechen können, arbeiten sie oft auch für das Radio.

Manche Schauspieler sind große Stars: Wer in Filmen aus Hollywood mitspielt, ist vielleicht sogar auf der ganzen Welt bekannt. Die meisten Schauspieler aber haben es schwer, genug Rollen zu bekommen, so dass sie davon leben können. Oft hat ein Schauspieler einen Agenten, jemanden, der Rollen für ihn sucht.



Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition in der Einleitung, vielen Bildern und Karten.

Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule. Mehr Wissenswertes über „Schauspieler“ haben die Blinde Kuh und Frag Finn.