Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder. Auch mit Artikeln über Japan und die Olympischen Spiele

Niederösterreich

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Version vom 24. Mai 2016, 19:26 Uhr von Ziko van Dijk (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „mini|Der Schneeberg ist über 2100 Meter hoch und damit der höchste Berg von Niederösterreich. Niederösterreich ist ein…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Schneeberg ist über 2100 Meter hoch und damit der höchste Berg von Niederösterreich.

Niederösterreich ist ein Bundesland von Österreich. Kein anderes ist so groß. Was die Einwohnerzahl angeht, liegt Niederösterreich allerdings nur auf Platz 2. Früher hieß Niederösterreich einfach Österreich und später Österreich unter der Enns.

Im Osten und Süden des Bundeslandes liegt bereits ein Teil der Alpen. Die Flüsse Niederösterreichs fließen fast alle in die Donau, an der auch Wien liegt. Die Winter sind kalt und trüb, aber im Sommer scheint häufig die Sonne.

Das Bundesland Wien liegt ganz umschlossen von Niederösterreich. Lange Zeit wurde Niederösterreich von Wien aus regiert. Seit dem Jahr 1996 ist die Landesregierung allerdings in St. Pölten. Diese Stadt ist auch die größte: Von den anderthalb Millionen Niederösterreichern leben etwa 50.000 in St. Pölten.