Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder. Auch mit Artikeln über Japan und die Olympischen Spiele

Niederösterreich: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „anderthalb“ durch „eineinhalb“)
K (Textersetzung - „Urlauber“ durch „Urlauber“)
 
(10 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Ruine Aggstein 02.JPG|mini|Die Burg Aggstein liegt in der Wachau, auf einem Hügel über der Donau.]]
+
[[Datei:Ruine Aggstein 02.JPG|miniatur|Die Burg Aggstein liegt in der Wachau, auf einem Hügel über der [[Donau]].]]
Niederösterreich ist ein [[Bundesland]] von [[Österreich]]. Kein anderes ist so groß. Was die Einwohnerzahl angeht, liegt Niederösterreich allerdings nur auf Platz 2. Früher hieß Niederösterreich einfach Österreich und später Österreich unter der Enns.
+
Niederösterreich ist ein [[Bundesland]] von [[Österreich]]. Kein anderes ist so groß. Was die [[Einwohner]]zahl angeht, liegt Niederösterreich allerdings nur auf Platz 2. Früher hieß Niederösterreich einfach Österreich und später Österreich unter der Enns.
  
Im Osten und Süden des Bundeslandes liegt bereits ein Teil der [[Alpen]]. Die Flüsse Niederösterreichs fließen fast alle in die [[Donau]], an der auch Wien liegt. Die [[Winter]] sind kalt und trüb, aber im [[Sommer]] scheint häufig die Sonne.  
+
Im [[Osten]] und [[Süden]] des Bundeslandes liegt bereits ein Teil der [[Alpen]]. Die Flüsse Niederösterreichs fließen fast alle in die [[Donau]], an der auch [[Wien]] liegt. Die [[Winter]] sind kalt und trüb, aber im [[Sommer]] scheint häufig die Sonne.  
  
Eine berühmte Gegend an der Donau in Niederösterreich ist die Wachau. Sie ist bekannt für ihren [[Wein]] und wegen zahlreicher [[Burg]]en, [[Schloss|Schlösser]] und [[Kloster|Klöster]].
+
Eine berühmte Gegend an der Donau in Niederösterreich ist die Wachau. Dort kommen viele [[Urlaub]]er hin. Die Wachau ist bekannt für ihren [[Wein]] und wegen zahlreichen [[Burg]]en, [[Schloss|Schlössern]] und [[Kloster|Klöstern]].
  
Das Bundesland [[Wien]] liegt ganz umschlossen von Niederösterreich. Lange Zeit wurde Niederösterreich von Wien aus regiert. Seit dem Jahr 1996 ist die Landesregierung allerdings in St. Pölten. Diese Stadt ist auch die größte: Von den eineinhalb Millionen Niederösterreichern leben etwa 50.000 in St. Pölten.
+
Das Bundesland Wien liegt ganz umschlossen von Niederösterreich. Lange Zeit wurde Niederösterreich von Wien aus regiert. Seit dem Jahr 1996 ist die Landesregierung allerdings in [[St. Pölten]]. Diese Stadt ist auch die größte: Von den eineinhalb [[Million]]en Niederösterreichern leben etwa 50.000 in St. Pölten.
 
+
<gallery>
{{Mehr}}
+
Apricot tree.jpg|Die Wachau ist auch bekannt für [[Aprikose|Aprikosen]], im Dialekt Marillen
 +
Sankt Poelten.jpg|St. Pölten ist die [[Hauptstadt]] von Niederösterreich
 +
Melk Stift Melk 5.JPG|Die [[Kloster|Abtei]] Stift Melk ist ein [[UNESCO]] [[Weltkulturerbe]]
 +
</gallery>
 +
{{Artikel}}
 
[[Kategorie:Klexikon-Artikel|Niederosterreich]]
 
[[Kategorie:Klexikon-Artikel|Niederosterreich]]
 
[[Kategorie:Erdkunde|Niederosterreich]]
 
[[Kategorie:Erdkunde|Niederosterreich]]

Aktuelle Version vom 25. April 2021, 02:08 Uhr

Die Burg Aggstein liegt in der Wachau, auf einem Hügel über der Donau.

Niederösterreich ist ein Bundesland von Österreich. Kein anderes ist so groß. Was die Einwohnerzahl angeht, liegt Niederösterreich allerdings nur auf Platz 2. Früher hieß Niederösterreich einfach Österreich und später Österreich unter der Enns.

Im Osten und Süden des Bundeslandes liegt bereits ein Teil der Alpen. Die Flüsse Niederösterreichs fließen fast alle in die Donau, an der auch Wien liegt. Die Winter sind kalt und trüb, aber im Sommer scheint häufig die Sonne.

Eine berühmte Gegend an der Donau in Niederösterreich ist die Wachau. Dort kommen viele Urlauber hin. Die Wachau ist bekannt für ihren Wein und wegen zahlreichen Burgen, Schlössern und Klöstern.

Das Bundesland Wien liegt ganz umschlossen von Niederösterreich. Lange Zeit wurde Niederösterreich von Wien aus regiert. Seit dem Jahr 1996 ist die Landesregierung allerdings in St. Pölten. Diese Stadt ist auch die größte: Von den eineinhalb Millionen Niederösterreichern leben etwa 50.000 in St. Pölten.



Zu „Niederösterreich“ gibt es auch weitere Such-Ergebnisse von Blinde Kuh und Frag Finn.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition, vielen Bildern und Karten in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule.