Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Neuseeland: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 2: Zeile 2:
 
[[Datei:Wellington City at dusk.jpg|mini|Abends in der [[Hauptstadt]] Wellington, hier der [[Hafen]]]]
 
[[Datei:Wellington City at dusk.jpg|mini|Abends in der [[Hauptstadt]] Wellington, hier der [[Hafen]]]]
  
Neuseeland ist ein [[Staat]] im [[Himmelsrichtung|südlich]]en [[Pazifischer Ozean|Pazifischen Ozean]]. Er besteht aus zwei großen [[Insel]]n und 700 kleineren. Die [[Hauptstadt]] heißt Wellington. Das Land ist etwa um ein Drittel kleiner als [[Deutschland]] und hat nur etwa so viele Einwohner wie das [[Bundesland]] [[Hessen]].
+
Neuseeland ist ein [[Staat]] im [[Himmelsrichtung|südlich]]en [[Pazifischer Ozean|Pazifischen Ozean]]. Er besteht aus zwei großen [[Insel]]n und 700 kleineren. Die [[Hauptstadt]] heißt Wellington. Das Land ist etwa ein Drittel kleiner als [[Deutschland]] und hat nur etwa so viele Einwohner wie das [[Bundesland]] [[Hessen]].
  
 
Zu den Nachbarstaaten von Neuseeland gehören [[Australien]] im [[Westen]] und kleine Inselstaaten im [[Norden]]. Bis Australien sind es mehr als 1500 Kilometer. Selbst mit einem schnellen [[Flugzeug]] braucht man dafür gut zwei Stunden. Fliegt oder fährt man nach Süden, kommt man in die [[Antarktis]].
 
Zu den Nachbarstaaten von Neuseeland gehören [[Australien]] im [[Westen]] und kleine Inselstaaten im [[Norden]]. Bis Australien sind es mehr als 1500 Kilometer. Selbst mit einem schnellen [[Flugzeug]] braucht man dafür gut zwei Stunden. Fliegt oder fährt man nach Süden, kommt man in die [[Antarktis]].

Version vom 22. April 2019, 00:30 Uhr

Klexikon K.png Neuseeland  
Flag of New Zealand.svg
Flagge
Hauptstadt Wellington
Amtssprache Englisch, neuseeländische Gebärdensprache, Māori
Staatsoberhaupt Königin Elisabeth II.
Einwohnerzahl etwa 5 Millionen
Fläche etwa 268.000 Quadratkilometer
NZL orthographic.svg
Wo das Land in Ozeanien liegt
Übersicht: Alle Staaten der Erde
Abends in der Hauptstadt Wellington, hier der Hafen

Neuseeland ist ein Staat im südlichen Pazifischen Ozean. Er besteht aus zwei großen Inseln und 700 kleineren. Die Hauptstadt heißt Wellington. Das Land ist etwa ein Drittel kleiner als Deutschland und hat nur etwa so viele Einwohner wie das Bundesland Hessen.

Zu den Nachbarstaaten von Neuseeland gehören Australien im Westen und kleine Inselstaaten im Norden. Bis Australien sind es mehr als 1500 Kilometer. Selbst mit einem schnellen Flugzeug braucht man dafür gut zwei Stunden. Fliegt oder fährt man nach Süden, kommt man in die Antarktis.

Durch die große Entfernung zu anderen Ländern und Kontinenten gibt es in Neuseeland Pflanzen und Tiere, die es nur dort gibt. Dazu gehört auch der Kiwi, das ist ein Vogel, der nicht fliegen kann und meist nur nachts aktiv ist. Der Kiwi-Vogel ist so etwas wie ein Symbol für Neuseeland, deshalb nennen sich die Neuseeländer auch selbst „Kiwis“.

Am meisten Geld verdienen die Neuseeländer mit der Landwirtschaft, mit der Herstellung von Lebensmitteln wie Milchprodukten und mit dem Tourismus. Viele Urlauber schätzen Neuseeland als „grüne Insel“, so wird das Land auch genannt. Denn die Natur ist wegen der wenigen Einwohner in weiten Teilen noch ziemlich unberührt.



Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition in der Einleitung, vielen Bildern und Karten.

Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule. Mehr Wissenswertes über „Neuseeland“ hat die Suchmaschine Blinde Kuh.