Willkommen! Klexikon.de ist jetzt fünf Jahre alt und die größte Wikipedia für Kinder in deutscher Sprache!

Nerd

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Junge, der sich als Nerd zeigt.

Ein Nerd ist ein Mensch, der anders ist als andere Menschen. Nerd wird man dadurch, dass man sich für andere Dinge interessiert als die meisten anderen Menschen. Das Wort kommt aus dem Englischen und wird wie Nörd ausgesprochen.

Es ist unbekannt, wer das Wort erfunden hat und was es bedeutet hat. Studenten in den USA haben es seit über 50 Jahren benutzt. In einer Geschichte von Dr. Seuss ist es der Name eines erfundenen Tieres.

In der Umgangssprache ist ein Nerd intelligent, aber hat wenig Freunde. Er interessiert sich für wenige Dinge, das aber sehr stark. Oft denkt man an jemanden, der Wissenschaft und Technik mag, besonders Computer. Manche Leute verwenden das Wort als Schimpfwort, weil sie die Nerds langweilig oder nervig finden. Andere Leute sehen sich selbst als Nerd und sind stolz darauf. Schließlich hätten auch viele Unternehmer wie etwa Bill Gates als Nerd begonnen.



Diese Seite ist noch kein Klexikon-Artikel, sondern ein Entwurf. Hilf doch mit, ihn zu verbessern und zu erweitern. Mehr dazu erklärt die Seite Wie ein Artikel entsteht. Informationen über das Thema Nerd findest du in der Wikipedia auf Deutsch, im Digitalen Wörterbuch der Deutschen Sprache und in der Suchmaschine Blinde Kuh.