Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Micky Maus

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:MickyMaus-Weißeritz.jpg
Das ist Micky Maus auf eine Wand gemalt.

Micky Maus ist eine von Walt Disney erschaffene Zeichentrickfigur. Die Zeichentrickfigur stellt eine männliche Maus dar, die allerdings nicht wie eine gewöhnliche Maus aussieht. Micky läuft auf zwei Beinen, trägt gelbe Schuhe und eine rote Hose mit weißen Knöpfen. Micky Markenzeichen sind allerdings die weißen Handschuhe, die er trägt. Er ist eine der berühmtesten Zeichentrickfiguren Walt Disneys und gilt als Erkennungszeichen der "Walt Disney Company".

Micky wurde durch Comics und Kurzfilme, später auch durch Spielfilme berühmt. Als Geburtstag von Micky Maus gilt der 18. November 1928, da an diesem Datum der Kurzfilm „Steamboat Willie“ im "Colony-Theatre" in New York zum allerersten Mal aufgeführt wurde. Er war deshalb so erfolgreich, weil es der erste bekannte Zeichentrickfilm mit Ton war, die man Cartoon nennt. Ab 1935 wurden mehr farbige Cartoons veröffentlicht. Ab Mitte der 50er Jahre konnte man Micky Maus Cartoons im Fernsehen schauen. Auch heute noch wird Micky Maus im Fernsehen gezeigt, besonders auf Super RTL oder dem Disney Channel.

Micky wohnt in Entenhausen mit den vielen anderen bekannten Disneyfiguren wie Donald Duck, Tick, Trick und Track, Goofy, Pluto und seiner Freundin Minnie Maus.