Bald schon zweitausend Artikel im Klexikon: Zu Ziegen und Zucker, Zähnen und Zahlen, Zoos und Zebras.

Wo Kinder nachschlagen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Version vom 28. September 2017, 00:39 Uhr von Ziko van Dijk (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder. Erfahre mehr zum Beispiel über Ritter, die USA oder das Ungeheuer von Loch Ness.

Hast du ein Wort gehört, das du noch nicht kennst? Willst du etwas über eine Sache wissen?

Hier im Klexikon kann man schnell nachschlagen. Schreibe ein Wort oder mehrere Wörter in diesen Kasten. Klicke dann auf eine graue Fläche darunter.

Schaue dir auch unsere 12 Wissensgebiete an.







Das Klexikon wird empfohlen von
DIE ZEIT • Bundesfamilienministerium • Stiftung Lesen • Timster im KIKA • u.v.a.

Gefördert wird es von
Wikimedia DeutschlandZentrale für Unterrichtsmedien im Internet

Über uns | About us