Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder. Für Lese-Anfänger haben wir das MiniKlexikon.

Hilfe Diskussion:Artikelwünsche: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Januar 2021)
Zeile 156: Zeile 156:
 
*Wir hätten dann vier verschiedene Arten von Übersichtsseiten: ''Artikelübersichten'', ''Tabellen'' (bisher eine, es wurden aber auch schon Berge nach Höhe, Flüsse nach Länge und andere Dinge) vorgeschlagen. Als drittes hätten wir ''Textseiten'' im Sinn eines Überblicks und als viertes die von Felix entworfene ''Zeittafel'' (da gäbe es vielleicht auch noch mehr). [[Benutzer:Beat Rüst|Beat Rüst]] ([[Benutzer Diskussion:Beat Rüst|Diskussion]]) 14:08, 3. Jan. 2021 (CET)
 
*Wir hätten dann vier verschiedene Arten von Übersichtsseiten: ''Artikelübersichten'', ''Tabellen'' (bisher eine, es wurden aber auch schon Berge nach Höhe, Flüsse nach Länge und andere Dinge) vorgeschlagen. Als drittes hätten wir ''Textseiten'' im Sinn eines Überblicks und als viertes die von Felix entworfene ''Zeittafel'' (da gäbe es vielleicht auch noch mehr). [[Benutzer:Beat Rüst|Beat Rüst]] ([[Benutzer Diskussion:Beat Rüst|Diskussion]]) 14:08, 3. Jan. 2021 (CET)
 
::OK, wichtig für die Leserschaft ist vor allem, dass es hier 12 Wissensgebiete (=Kategorien) und weitere (gebietsübergreifende) Themen-Übersichten gibt. Andere Bezeichnungen müssen wir m.E. nicht erschaffen. --[[Benutzer:Patrick Kenel|Patrick Kenel]] ([[Benutzer Diskussion:Patrick Kenel|Diskussion]]) 20:18, 4. Jan. 2021 (CET)
 
::OK, wichtig für die Leserschaft ist vor allem, dass es hier 12 Wissensgebiete (=Kategorien) und weitere (gebietsübergreifende) Themen-Übersichten gibt. Andere Bezeichnungen müssen wir m.E. nicht erschaffen. --[[Benutzer:Patrick Kenel|Patrick Kenel]] ([[Benutzer Diskussion:Patrick Kenel|Diskussion]]) 20:18, 4. Jan. 2021 (CET)
 +
 +
===(zu) kriegerisch, und jahreszahlen nur bei leuten und katastrophen? ===
 +
dem felix seine [https://klexikon.zum.de/index.php?title=Benutzer:Felix_Heinimann/Zeittafel_Neuzeit zeittafel neuzeit finde] ich beim drittenmal hinschauen schon zum augenreiben. beim zweiten mal hat mir nur die geschichte der religion gefehlt. aber nun habe ich den eindruck dass viele kriege, tote, aufstände drinstehen, stalingrad, fedel castro. aber das was vor der nase ist steht nicht - künstliche intelligenz, newton und sein apfel, fernglas galileos, kraftwerk, lokomotive, glühbirne, auto, elektromotor, mondlandung, marsflug, weltraumstation, atomkraft, solar/windkraft, musikrichtungen. die erste jeanshose. das erste plastik. radio. fernsehen. internet - nur um willkürlich was herauszupicken. aber das macht sinn, dass fidel castro im klexikon steht, und auch eine jahreszahl hat, und schwerkraft keine jahreszahl und keine verbindung zum newton hat? --[[Benutzer:Rupert Thurner|Rupert Thurner]] ([[Benutzer Diskussion:Rupert Thurner|Diskussion]]) 17:27, 24. Jan. 2021 (CET)

Version vom 24. Januar 2021, 18:27 Uhr

Hier sammeln wir neue Vorschläge für die Liste der Artikelwünsche. Die Begriffe, die noch keinen Artikel oder Entwurf haben, stehen in der Liste in Rot.

Habt ihr weitere Ideen? Bitte einfach ganz unten am Ende dieser Diskussionsseite vorschlagen. Zwei Wochen lang sollten die anderen Mitmacher die Möglichkeit haben, ihre Meinung zu diesem Begriff zu äußern. Gibt es keine Bedenken, trägt ein Administrator die Begriffe in die Liste ein - und einem Artikelentwurf zum neuen Begriff steht nichts mehr im Wege.

Außerdem findet ihr hier eine Übersicht mit thematischen Listen von gewünschten und bereits geschriebenen Artikeln.

Archiv: Beiträge aus den Jahren 2014 bis 2016 / 2017 / 2018 / 2019 / 2020

Januar 2021

  • Die Lemuren haben wir nur als WL zu Madagaskar. Ich bin da jedoch für einen eigenen Artikel. In der Ordnung der Nagetiere wünsche ich mir noch die Bisamratte, das Streifenhörnchen (bekannt u.a durch A- und B- Hörnchen und Alvin and the Chipmunks) und das Stachelschwein. Bei den Fischen noch gerne den Kugelfisch, Goldfisch und Fensterputzer (Wie heißt der korrekt?)--Felix Heinimann (Diskussion) 00:41, 2. Jan. 2021 (CET)
Der "Fensterputzer" gehört zu den Antennenwelsen, die es nur in Amerika gibt. Den lassen wir besser mal weg. Beat Rüst (Diskussion) 15:42, 13. Jan. 2021 (CET)
  • Ich setze mal Nachhaltigkeit der Übersichtlichkeit halber auf diese Liste (Idee von Paul). Ziko van Dijk (Diskussion) 14:33, 3. Jan. 2021 (CET)
Ja, wäre interessant. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:55, 3. Jan. 2021 (CET)
Nein, kein guter Vergleich, denn das war nur kurze Zeit lang ein Pachtgebiet. Deutsche Kolonien wäre ein besserer Vorschlag. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:55, 3. Jan. 2021 (CET)
Da schließe ich mich eher Patrick an, jedenfalls für den Moment. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:45, 12. Jan. 2021 (CET)
  • Königin Viktoria. Herrschte über ein riesiges Gebiet, war eine der mächtigsten Frauen der Geschichte. --Felix Heinimann (Diskussion) 19:37, 3. Jan. 2021 (CET)
Ja, aber Vorsicht: Die künftige Königin von Schweden heisst auch so. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:55, 3. Jan. 2021 (CET)
Dann vielleicht Queen Victoria. Damit bleiben wir zwar mit der Lemmawahl nicht konsequent (Elisabeth die Zweite haben wir unter ihrem eingedeutschten Namen), dafür ist dann jedoch klar, wer gemeint ist. Eine Alternative wäre Königin Viktoria von Großbritannien oder Victoria (Großbritannien) wie in der Wp. --Felix Heinimann (Diskussion) 17:36, 4. Jan. 2021 (CET)
Ja, so wie in der WP ist meistens gut. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:03, 4. Jan. 2021 (CET)
Ja, so ein paar mehr europäische oder größere sonstige Sprachen, oder etwas Besonderes wie Sanskrit, wär nicht schlecht. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:45, 12. Jan. 2021 (CET)
  • Auf der Liste haben wir Vererbung. Kann man das nicht auch bei Gen anfügen? --Felix Heinimann (Diskussion) 09:38, 8. Jan. 2021 (CET)
  • So neuere Disney und Nickelodeon-Serien für Kinder und Teens wie Drake und Josh, ICarly, Oggy und die Kakerlaken, Hannah Montana oder Mutant Ninja Turtles. --Felix Heinimann (Diskussion) 12:07, 9. Jan. 2021 (CET)
  • Motorik --Felix Heinimann (Diskussion) 14:43, 9. Jan. 2021 (CET)
  • Wonach viel gesucht wird: Ethik, Prähistorie, Siegessäule (! Warum?), Lama, Borkenkäfer, Gewaltenteilung, Gallenblase, Ballaststoffe, Notre Dame, Misanthropie, Polarstern, Äsop. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:35, 12. Jan. 2021 (CET)
Was ist Äsop? Siegessäule kann man bei Berlin erklären und die Notre Dame ist schon bei Paris prominent drin. Dem Rest stimme ich zu. Bei Prähistorie jedoch eher Urgeschichte --Felix Heinimann (Diskussion) 17:43, 12. Jan. 2021 (CET)
Ja, sorry, ich war gerade in Eile. Äsop ist der Typ mit den Fabeln, aus dem Zusammenhang kommt es wohl. Über den Herrn selbst weiß man wohl nicht so viel, aber Äsopsche Fabeln könnte das Lemma sein? Mit Siegessäule und Notre Dame hast du wohl recht. Prähistorie: Tja, das ist wie Urzeit, an sich ist das kein genauer Fachbegriff. Ich habe heute Urzeit mal vorläufig auf Steinzeit verlinkt. Mit Prähistorie kann ja alles vor Erfindung der Schrift gemeint sein, auch die Dinos. Vielleicht das alles mal unter Urzeit erklären und dann dorthin die Pr. verlinken? Ziko van Dijk (Diskussion) 18:45, 12. Jan. 2021 (CET)
Nein zur Gallenblase. Das ist ein reiner Behälter und bei der Galle genügend erklärt. Von mir aus eine WL. (Das ist nicht dasselbe wie die Harnblase, die wir spüren, trainieren können usw. ) Beat Rüst (Diskussion) 15:42, 13. Jan. 2021 (CET)
Wohl wahr. Ziko van Dijk (Diskussion) 12:38, 15. Jan. 2021 (CET)
Nein zu Notre Dame. Jede größere französische Stadt hat eine Kirche mit dem Namen "Notre Dame de ...". Da müssten wir schon genauer sein. Beat Rüst (Diskussion) 15:42, 13. Jan. 2021 (CET)
Wie wäre es mit Kathedrale Notre Dame de Paris, sie ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Paris bzw. Frankreich, zudem durch den Klöckner und den Brand im Jahr 2019 bekannt. Die Siegessäule könnte man auch als eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Berlins aufnehmen. Michael Schulte (Diskussion) 23:28, 13. Jan. 2021 (CET)
Ja, Kathedrale Notre Dame de Paris ist klar, das Thema interessant. Beat Rüst (Diskussion) 10:24, 14. Jan. 2021 (CET)
Bei der Siegessäule müssten wir wissen, ob das für alle gilt oder nur für Berlin. Man könnte den Artikel auch allgemein beginnen und dann einige besondere Siegessäulen beschreiben. Beat Rüst (Diskussion) 16:32, 16. Jan. 2021 (CET)
Siegessäule, da bin ich mir auch noch unsicher. Das mit der Kirche in Paris schon eher. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
  • Wäre es übertrieben, wenn wir für männliche und weibliche Geschlechtsorgane getrennte Artikel hätten? Ziko van Dijk (Diskussion) 17:35, 12. Jan. 2021 (CET)
Ja, das wäre übertrieben. Wenn wir die beiden nämlich aus dem Artikel Geschlechtsorgan herausnehmen, bleibt dort kaum mehr etwas übrig. Zudem hätten wir Schwierigkeiten, ein gutes Lemma zu finden. Beat Rüst (Diskussion) 15:42, 13. Jan. 2021 (CET)
Ich finde nicht. Als Lemma könnten wir uns an Wikipedia halten. Den Artikel Geschlechtsorgan würde ich dann löschen. --Felix Heinimann (Diskussion) 16:19, 13. Jan. 2021 (CET)
Ich weiß nicht, an welches Lemma von wp du dich halten willst. Ich finde dort Geschlechtsorgan [1]. Dort steht zwar noch vieles Allgemeines dazu, doch das interessiert in unserem Zielalter nicht. Geschlechtsorgane gehören für die Kinder immer zusammen. Da macht es keinen Sinn, die Informationen zu verstreuen. Oder geht es darum, möglichst viele Artikel zu kreieren? Das kann es doch nicht sein. Und wie würde das gem. wp heißen? Beat Rüst (Diskussion) 16:47, 13. Jan. 2021 (CET)
Ich glaube, Unterstellungen sind nicht nötig. Viele suchen eben nach "Penis" oder "Vagina", das sind die Lemmata in de.WP. In "Geschlechtsorgan" kann man bei uns außerdem noch die Geschlechtsorgane der Pflanzen erwähnen. Bei P. und V. könnte man sich vor allem auf Menschen konzentrieren, und sonstiges (Rekorde im Tierreich oder so) weiterhin im Artikel G. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:05, 13. Jan. 2021 (CET)
Ich will nichts unterstellen, sondern auf die Problematik hinweisen. Wir sollten das Ganze auch im Zusammenhang sehen. Auch bei der Fortpflanzung oder der Blüte werden Geschlechtsorgane beschrieben, wenn auch nicht unter diesem Namen. Das kann man dort aber auch noch anfügen. Unser Artikel Geschlechtsorgan bezieht sich tatsächlich nur auf Mann und Frau. Wir könnten dort sehr wohl einen allgemeinen Teil vorschieben. Skeptisch bin ich gegenüber einer Aufteilung des Artikels. Und wenn, dann ist Penis ja nur ein Teil der männlichen Geschlechtsorgane und kann wohl nicht als Lemma herhalten. (Gleiches gilt für die Vagina der Frau.) Wp gibt sich auch nicht mit dem Penis zufrieden, sondern hat auch die Artikel Hoden, Samenleiter, Prostata und vermutlich noch einige mehr. Wir müssten da schon einen übergreifenderen Namen finden. Den möchte ich hier gerne von euch lesen, damit wir wissen, was wir dann tatsächlich auf die Wunschliste nehmen sollen. Dasselbe gilt für die Geschlechtsorgane der Frau. Beat Rüst (Diskussion) 21:32, 13. Jan. 2021 (CET)
Wie wäre es dann mit Weibliche Geschlechtsorgane und Männliche Geschlechtsorgane?
Wären dann da die Geschlechtsorgane der Datteln, Muscheln und Heuschrecken auch dabei? Oder gehört das eher in den allgemeinen Artikel? Wenn schon, dann schlage ich Geschlechtsorgane des Mannes und Geschlechtsorgane der Frau vor. Aber nochmals zurück: Bitte erklärt mir zuerst den Gewinn der Aufteilung. Beat Rüst (Diskussion) 10:24, 14. Jan. 2021 (CET)
Ich sehe nicht, was wir in einem separaten Artikel zusätzlich noch über den Penis schreiben sollten. Wir haben doch schon alles drin, was für das Alter wichtig ist. Bei der Vagina könnte man noch einen oder zwei Sätze ergänzen, aber ich wüsste kaum, welche. Und nochmals: Wo liegt der Gewinn? fragt Beat Rüst (Diskussion) 16:32, 16. Jan. 2021 (CET)
@Ziko Bei Rekorde im Tierbereich hab ich grad ein Lachanfall bekommen :) Was, du da für Rekorde wohl meinst. --Felix Heinimann (Diskussion) 22:30, 13. Jan. 2021 (CET)
Das ist ein guter Einwand, Beat, Geschlechtsorgane sind mehr als P. und V. Allerdings könnte man dann doch P. und V. zusätzlich haben, mit Verweis auf den Rest der Systeme bei G.? "Rekorde", naja, das könnten auch andere wissenswerte Fakten sein. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 12:38, 15. Jan. 2021 (CET)
Also, wir lassen das mit den Geschlechtsorganen erst mal, und behalten uns im Hinterkopf, wie wir künftig z.B. die Tierwelt noch mit einbinden. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
  • (Quetsch) Als Vorschläge bleiben also, außer der Lösung von Lex bei der Urzeit: Ethik, Lama, Borkenkäfer, Gewaltenteilung, Ballaststoffe, Misanthropie, Polarstern, Äsop (Alternative: Äsopsche Fabeln). Was die Misanthropie angeht, da bin ich mir selbst nicht so sicher, aber da könnte man die Misandrie und die Misogynie mitbehandeln. Lemma könnte auch Menschenfeindlichkeit sein, darunter auch Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Ziko van Dijk (Diskussion) 12:38, 15. Jan. 2021 (CET)
Also Menschenfeindlichkeit, da lässt sich vieles unterbringen. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
zu Äsop: Erwähnung im Artikel Fabel sollte reichen. Wenn wirklich mehr gewünscht wird (Legendäre Person, Nachwirkung für die Gattung Fabel) ist das auch dort sinnvoll. Alfred Löhr (Diskussion) 18:11, 21. Jan. 2021 (CET)
  • Historiker, oder vielmehr Geschichtswissenschaft. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:35, 12. Jan. 2021 (CET)
  • Neolithische Revolution wird auf Google oft in Zusammenhang mit kindgerechter Erklärung gesucht. --Felix Heinimann (Diskussion) 17:46, 12. Jan. 2021 (CET)
Wäre gut. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:45, 12. Jan. 2021 (CET)
Wir haben aktuell einen einzigen Artikel zur Steinzeit. In unserem Geschichtsprogramm in der 5. Klasse unterscheiden wir deutlich zwischen Altsteinzeit und Jungsteinzeit. Neolithische Revolution ist mir als Lemma etwas zu technisch für dieses Alter. Mein Vorschlag wäre es daher "Jungsteinzeit" als Lemma zu benutzen und eine WL einzurichten. In der Konsequenz könnte ich mir vorstellen, dass wir den Steinzeit-Artikel in 3 Lemma aufteilen:
Steinzeit als kleinen Übersichtsartikel, in dem zunächst die allgemeine Vorstellung von "Steinzeit" erläutert wird, was dann eher jüngere Leser anspricht. Meist denkt man ja eh bei der Steinzeit an die "Altsteinzeit". Darauf sollte eingegangen werden und in diesem Zusammenhang sollte dann kurz die Aufteilung in 2 oder 3 Epochen Alt-, Mittel- (Ende der Eiszeit) und Jungsteinzeit erläutert werden.
Wer sich dann näher mit dem Thema befassen will, könnte einen spezifischen Artikel dazu lesen:
Altsteinzeit
Jungsteinzeit mit WL von "Neolithische Revolution'.
Das wären mal meine Gedanken dazu, nach meinen Erfahrungen im Geschichtsunterricht. Ich weiß nicht, ob das Sinn macht, was haltet ihr davon? --Lex Braun (Diskussion) 08:02, 14. Jan. 2021 (CET)
Das unterstütze ich aus meiner Unterrichtspraxis sehr. Der Gedanke ist ja auch nicht neu, siehe Diskussion:Steinzeit, erinnert sich Beat Rüst (Diskussion) 10:24, 14. Jan. 2021 (CET)
Hört sich gut an, Lex. Ziko van Dijk (Diskussion) 12:38, 15. Jan. 2021 (CET)
  • Wir haben ja mal gesagt, keine weiteren Fußballvereine aufzunehmen. Aber aus England würde ich trotzdem noch den FC Arsenal nehmen. Damit hätten wir zusammen mit Liverpool und United sowohl die drei mitgliederstärksten Vereine der Liga, als auch die drei mit den meisten Titeln. --Felix Heinimann (Diskussion) 11:18, 13. Jan. 2021 (CET)
Arsenal kann ich mir noch vorstellen. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:05, 13. Jan. 2021 (CET)
  • Braunbär. Bei den Bären gibt es Teile über den Braunbär, aber man weiß nicht so genau, welche. Zudem gibt es schon den Eisbär und den Panda. Deshalb empfiehlt es sich nicht, wie bei den Murmeltieren mit dem Alpenmurmeltier oder den Hühnern mit dem Haushuhn alles in einen Artikel zu packen. Wir sollten es machen wie bei den Füchsen, mit Artikel zu Rotfuchs, Polarfuchs und Wüstenfuchs, also den Braunbär aus den Bären herausnehmen und in einen eigenen Artikel packen. Beat Rüst (Diskussion) 15:42, 13. Jan. 2021 (CET)
Braunbär fände ich auch gut als eigenen Artikel, ja. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:05, 13. Jan. 2021 (CET)
Damals hatten wir uns ja gerade deshalb für die Seven Summest entschieden, weil wir die Artikel nicht einzeln wollten. --Felix Heinimann (Diskussion) 17:10, 13. Jan. 2021 (CET)
Hätte nichts dagegen, wenn wir - zwei Jahre nach Fertigstellung des Artikels Seven Summits - auch noch für vier weitere Kontinente die höchsten Berge aufnehmen. Welcher der beiden für Australien genannten gilt denn unter „Wanderern“ als einer der Seven Summits? Oder klettern die im Zweifel auf beide? Michael Schulte (Diskussion) 23:28, 13. Jan. 2021 (CET)
Ich würde das eher beim jeweiligen Kontinent selbst anfügen. Die Artikel sind nämlich alle sehr kurz und ertragen das gut. Viel gibt es ja zu diesen Bergen auch nicht zu sagen. Vielleicht könnte man dann auch pro Kontinent den längsten Fluss, den größten See oder dergl. eintragen. Beat Rüst (Diskussion) 10:24, 14. Jan. 2021 (CET)
Ja, ich sehe es ähnlich. Die Berge die noch fehlen, sind auch die, die bei uns weniger bekannt sind, zumal unter Kindern. Sollte ein Kind danach suchen, findet es sie ja unter den 7 Summits und die wichtigste Info, die das Kind braucht, ist ja die, dass es der höchste Berg eines bestimmten Kontinents ist. Und es ist wahrscheinlich auch diese Info, die die meisten Kinder suchen und weswegen sie nach dem Namen suchen.
Gute Idee diesen und andere Rekorde noch zu den Artikeln jedes Kontinents hinzuzufügen, falls es es noch nicht der Fall ist.
Von daher wäre ich auch eher der Meinung, den genannten Bergen zurzeit keinen eigenen Artikel zu widmen, sie erscheinen mir nicht relevant genug für unsere Zielgruppe. --Lex Braun (Diskussion) 12:46, 14. Jan. 2021 (CET)
Also, so super wichtig sind mir die Berge nicht, und, tja, wie viele suchen nach dem Aconcagua? Die Kontinent-Lösung finde ich nicht schlecht. Aber wenn man denkt an Berge weltweit, dann wäre das doch ein guter Anfang. Und über Berge kann man schon so einiges erzählen, siehe Matterhorn, siehe Kilimandscharo. Ziko van Dijk (Diskussion) 12:38, 15. Jan. 2021 (CET)
Stimmt, es gibt sicherlich immer was Interessantes zu all diesen Bergen, die Frage ist halt nur, ob sich der Aufwand lohnt, wenn es kaum gesucht wird. Wirklich dagegen habe ich nichts, es wäre halt nicht meine Priorität.
Aktuell wurde der K2 ja zum ersten Mal im Winter erstiegen. Wenn wir in der Schule vom Everest reden, fragen viele Schüler nach dem zweithöchsten Berg, Rekorde interessieren Kinder halt brennend. Wie wäre es mit einem Artikel zum Karakorum als zweithöchstem Gebirge der Welt mit dem K2 als Weiterleitung dazu? Lex Braun (Diskussion) 21:08, 19. Jan. 2021 (CET)
Da hast du ein neues Fass aufgemacht, Lex. :-) Aber ich glaube, du hast schon irgendwie recht. Ich habe mal die Berge in der de.WP aufgesucht und mir die Abrufstatistiken angeschaut (Link dazu gibt es ganz unten unter den Artikeln). Der K2 wird tatsächlich viel öfter abgerufen als der Aconcagua. Aber nochmals: Ich hätte abermals nichts gegen einen Rundumschlag, nach dem Motto: wir nehmen mal die 10 oder 20 wichtigsten Berge, die wir noch nicht haben, und dann haben wir das Berge-Thema erstmal von der Agenda. Was meint ihr, sollen wir sammeln dafür? Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
  • Puyi als letzter Kaiser von China, dessen aussergewöhnlicher Lebenswandel verfilmt wurde. --Felix Heinimann (Diskussion) 17:08, 13. Jan. 2021 (CET)
Ich weiß nicht - wie wichtig war der wirklich als Kaiser? Dann eher etwas über den Kaiser von China an sich? Wie relevant ist das im Moment? Ziko van Dijk (Diskussion) 12:30, 15. Jan. 2021 (CET)
Er war halt der letzte Kaiser von China. Sein Lebenswandel ist in so fern interessant, als dass er in einer Zeit regierte, als sich sein Land im starkem Wandel befand. Er wuchs als kleines Kind in der Verbotenen Stadt auf und war Kaiser, bis er sechs Jahre alt war. Dann kam die Revolution. Später arbeitete er mit den Japanern zusammen, welche ihn im Satellitenstaat Mandschuoku erneut auf den Thron setzten. Anschliessend steckten ihn die Kommunisten Jahre lang im Gefängnis. --Felix Heinimann (Diskussion) 01:59, 18. Jan. 2021 (CET)
Hm, ja. Meinungen anderer? Ansonsten will ich mich nicht großartig sperren. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
  • Damit alles seine Richtigkeit hat: Im Forum gab es drei Zustimmungen zu meinem Vorschlag, aus Arabien die Arabische Welt zu machen und zusätzlich die Arabische Halbinsel aufzunehmen. Beat Rüst (Diskussion) 21:32, 13. Jan. 2021 (CET)
  • Im November noch, das hatte ich vielleicht nicht deutlich genug gemacht, meine Vorschläge wegen "NASA": Oh ja! Vielleicht auch gleich die "Mondlandung", "Skylab" und das "Space Shuttle"? Dann aber auch gern die "MIR" und noch ein, zwei Programme aus der Sowjetunion? Ziko van Dijk (Diskussion) 18:14, 21. Nov. 2020 (CET) Also, außer Mondlandung, Space Shuttle, und MIR und dazu noch den Sputnik. Das dürften unbestritten die Highlights der menschlichen Raumfahrt sein. Oder noch Voyager-Sonden (Reise durch das Sonnensystem, blue dot) dazu? Ziko van Dijk (Diskussion) 12:30, 15. Jan. 2021 (CET)
Space Shuttle, MIR und Sputnik finde ich ebenfalls sinnvoll.
Zur Mondlandung haben wir bereits Neil Armstrong, dieser Artikel handelt ja letztlich auch größtenteils davon. Auch beim Mond ist schon davon die Rede. Mondlandung ist in der WP eher ein Übersichtsartikel, der nicht nur vom Apollo Programm handelt und auch geplante Missionen einbezieht.
Ich halte es daher für sinnvoll, zunächst aufeinander abzustimmen, was in welchen Artikel gehört. Hier meine Gedanken dazu:
Ein großer Artikel unter dem Lemma Apollo 11 über die bisherigen Mondlandungen der Amerikaner. Grobe Unterteilung könnte sein, wie es dazu kam (auch frühere Missionen), wie die Mission verlief, wer die Astronauten waren, welche Missionen darauf folgten und Besonderheiten dabei (Mondauto, Apollo 13, ...), sowie die Folgen und warum seitdem niemand mehr dahin flog.
In der Konsequenz würde ich den Artikel über Neil Armstrong entweder etwas kürzen und anpassen oder komplett in den Artikel Apollo 11 integrieren und in eine WL zu Apollo 11 verwandeln. In jedem Fall würde ich eine WL von den Namen der beiden anderen Astronauten zu Apollo 11 vorschlagen.
Denkbar wäre zusätzlich auch ein ähnlicher Übersichtsartikel zum Lemma Mondlandung wie auf WP. Das Thema wird in Zukunft sicher wieder aktueller und man könnte dort kurz auf bisherige Programme, sowie aktuelle und geplante Programme eingehen - oder man baut das einfach im Artikel Mond etwas aus und ein. Lex Braun (Diskussion) 21:08, 19. Jan. 2021 (CET), sowie leicht überarbeitet von Lex Braun (Diskussion) 09:25, 20. Jan. 2021 (CET)
Interessant, Lex. Aber da würde ich sagen, den Mond wollen wir nicht damit überlasten, die 10 Kilobytes füllen wir doch besser vor allem mit etwas aus, das ureigentlich mit dem Mond zu tun hat? Anstatt eines Artikels zu einzelnen Missionen wie Apollo 11 würde ich doch eher für Mondlandung oder etwas ähnliches ("Reise zum Mond"? Klingt aber mehr nach Jules Verne) plädieren. Da kann man die Reisen der Amerikaner abhandeln, aber auch heute ernsthaft geplante Reisen, auch wenn das Artemis-Programm wohl noch länger brauchen wird als von Trump angekündigt. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
Hmm, also ich wäre schon weiterhin für Mondlandung sowie zusätzlich einen gesonderten Apollo 11 oder Apollo-Programm Artikel. Das Apollo-Programm ist meiner Meinung nach für Kinder noch wesentlich interessanter als das Space Shuttle (das bereits sehr spannend ist) und besonders spektakulär und bekannt. Der genaue Ablauf des Programms und einer damaligen Mission sind für Kinder interessant. Auch Apollo 13 sticht hervor. Ich denke das allein nimmt viel Platz ein und würde einen einzigen Artikel zum Thema Mondlandung sprengen. Von daher plädiere ich dafür dem Apollo-Programm ein eigenes Lemma zu widmen und unter Mondlandung auch auf andere Missionen zum Mond einzugehen. Auch Jules Verne könnte hier seinen Platz haben, indem man der Geschichte dieser Menschheitsvision von einem Flug zum Mond auch Raum lässt. Lex Braun (Diskussion) 21:37, 20. Jan. 2021 (CET)
  • Bundestagswahl 2021 Müssten wir da nicht auch etwas machen, wenn es schon bei den USA getan haben. Schliesslich schreiben wir ja hauptsächlich für DE. --Felix Heinimann (Diskussion) 15:47, 16. Jan. 2021 (CET)
Ja, das wird jetzt schnell aktuell! Beat Rüst (Diskussion) 16:32, 16. Jan. 2021 (CET)
Absolut dafür. Lex Braun (Diskussion) 21:08, 19. Jan. 2021 (CET)
Wir haben den Ostblock bei NATO und Kalter Krieg erklärt. Reicht da nicht eine WL?
NATO sicher nicht, das ist ja genau das Gegenstück. Nach Überarbeitung des Kalten Kriegs ist eine WL dorthin sinnvoll. Ich habe sie erstellt. Beat Rüst (Diskussion) 10:57, 19. Jan. 2021 (CET)
Vorschlag: Wie wäre es mit "Warschauer Pakt"? Das ist ein wenig konkreter als der Ostblock, auch wenn ich "Ostblock" als Lemma auch nicht undenkbar finde. "Ostblock" ist begrüßenswerterweise thematisch durchaus breiter als der WP, weil der RGW und andere Abkommen hinzukommen. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
Gute Idee. Lex Braun (Diskussion) 21:08, 19. Jan. 2021 (CET)
  • So Regionen im Ausland, die man u.a als bekanntes Reiseziel kennt: Cornwall (UK), Bretagne (Frankreich) hier wären auch die keltische Minderheit und der Mont Saint-Michel interessant --Felix Heinimann (Diskussion) 14:38, 19. Jan. 2021 (CET)
Ehrlicherweise wäre ich hier zurückhaltender. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
Gut, aber Cornwall und Bretagne würde ich schon aufnehmen, da doch recht bekannte Regionen sind, über die man nicht nur touristisches erzählen kann. --Felix Heinimann (Diskussion) 17:39, 21. Jan. 2021 (CET)
Sehe gerade der Mont Saint-Michel ist nicht in der Bretagne, sondern in der Normandie. Würde ihn daher als eigenes Lemma vorschlagen. --Felix Heinimann (Diskussion) 16:22, 24. Jan. 2021 (CET)
Interessant, auch gerade für die Kids, weil man das im TV öfter sieht, oder? Und darin nicht nur die "Casting-Shows", sondern nicht zuletzt das richtige Casting für einen Film usw. behandeln. Ziko van Dijk (Diskussion) 13:23, 20. Jan. 2021 (CET)
  • Stil und Profil sind zwei Begriffe, die alltäglich gebraucht werden, aber wegen ihres Abstraktionsgrades gerade Kindern erklärt werden müssen.Alfred Löhr (Diskussion) 17:53, 21. Jan. 2021 (CET)
  • Pink Floyd und The Beach Boys --Felix Heinimann (Diskussion) 16:22, 24. Jan. 2021 (CET)

Übersichtsseiten

Hallo, ich hatte bereits diesen Entwurf angelegt, aber wir könnten diesen Ort hier verwenden, um über neue Übersichtsseiten zu sprechen - für die Abgrenzung zu anderen Seiten und ob wir schon genug Artikel haben. Ziko van Dijk (Diskussion) 22:53, 31. Jul. 2020 (CEST)

Das wäre schon sinnvoll für die Kinder. Allerdings geht das nicht wie bei den Vögeln und Säugetieren. In den Ausgewählten Themenbereichen haben wir nach Alltagskriterien sortiert (Bäume, Gemüse usw.), das ist für unser Zielalter sinnvoll. Eine Verwandtschaft ist das aber nicht. Biologisch gehört ein Ahorn in die Familie der Rosskastaniengewächse, in die Unterfamilie der Seifenbaumgewächse und in die Ordnung der Seifenbaumartigen. Da kriegen wir ziemliche Probleme ;-) Beat Rüst (Diskussion) 18:06, 23. Aug. 2020 (CEST)
Selbstverständlich müssen wir nicht zwangsläuf ig bei jeder Artikelübersicht in der Biologie nach dem selben Schema verfahren. In diesem Fall wäre eine Abweichung mit dem Ziel, das ganze zu vereinfachen, in Ordnung. --Felix Heinimann (Diskussion) 18:35, 23. Aug. 2020 (CEST)
Spanien dürfte als nächstes Land hinzukommen, doch noch ist es zu früh. --Patrick Kenel (Diskussion) 18:45, 23. Aug. 2020 (CEST)

Wenn die drei Rotlinks erstellt wurden, hätten wir zusammen mit den derzeitigen Vorschlägen Reconquista, Alhambra, Nadal, Menorca sowie den beiden Lemmata Stierkampf und Kanaren (Die hatte ich noch vergessen) insgesamt 28 Lemmata. Artikelübersicht Italien hat glaube ich auch nur etwas über 30. Allerdings stimme ich dir zu, dass wir erst mal warten sollten bis diese 28 auch wirklich erstellt wurden. Felix Heinimann (Diskussion) 15:30, 24. Aug. 2020 (CEST)

Das ist noch schwieriger als bei den Pflanzen. WP schreibt dazu: "Das hier behandelte Taxon ist durch neue Forschungen obsolet geworden bzw. ist nicht Teil der in der deutschsprachigen Wikipedia dargestellten Systematik der Gruppe." "Fische" gibt es als heute in der Biologie eigentlich gar nicht mehr. Ich weiß nicht, wie wir damit umgehen würden. Beat Rüst (Diskussion) 18:06, 23. Aug. 2020 (CEST)
Sehe sowieso gerade, das wir bei den Fischen keine 10 Artikel haben. Dann lohnt es sich sowieso nicht. --Felix Heinimann (Diskussion) 18:33, 23. Aug. 2020 (CEST)
Eine Alternative wäre eine Artikelübersicht Wassertiere. Ist zwar eher eine alltagsnahe Einteilung, da könnten wir nebst den Fischen aber noch die Krebstiere, Amphibien, Meeressäuger (Delfine, Wale usw.) integrieren. Dann wären es genügend Artikel. --Felix Heinimann (Diskussion) 19:09, 23. Aug. 2020 (CEST)
Weiter dazu im Entwurf:Artikelübersicht_Wassertiere und unten im Kapitel 3.1.Weitere Arten von Übersichtsseiten.
Nicht wirklich viel für eine Übersicht und erst noch etwas gemogelt. --Patrick Kenel (Diskussion) 18:45, 23. Aug. 2020 (CEST)
  • Artikelübersicht Musik Mit allen Musikinstrumenten, Genres und Interpreten, die wir haben. --Felix Heinimann (Diskussion) 22:27, 3. Sep. 2020 (CEST)
Da haben wir laut Kategorie:Sprache und Kultur schon so einiges. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:36, 20. Sep. 2020 (CEST)
Ja, das fände ich gut. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:57, 20. Sep. 2020 (CEST)
Vermisse ich! Mir drängt sich bei der Übersicht, die ich im Kopf habe, die Frage auf, warum die AfD einen eigenen Artikel hat, die anderen Parteien aber nur im Artikel über ihre jeweilige politische Ausrichtung erwähnt werden. Artikel für "Rechtspopulismus" oder "Nationalismus" gibt es hingegen nicht. Paul Rohwedder (Diskussion) 11:06, 2. Okt. 2020 (CEST)
Populismus haben wir. Nationalismus wird in Nation erklärt. --Felix Heinimann (Diskussion) 11:21, 2. Okt. 2020 (CEST)
Und da wäre eine Erwähnung der AfD fehl am Platz? Will ich gar nicht beurteilen. Trotzdem finde ich den jetzigen Zustand irritierend. Paul Rohwedder (Diskussion) 17:00, 2. Okt. 2020 (CEST)
Verzeihung, ich muss mich korrigieren: Die AfD wird im Artikel Populismus erwähnt. Dann verstehe ich aber noch weniger, warum sie einen eigenen Artikel hat, die anderen Parteien aber nicht. Bzw, die CDU eine Weiterleitung auf Christdemokratie, die Grünen auf Grüne Politik, die SPD und andere nichts dergleichen? Allein solcher Inkonsequenz könnte eine Artikelübersicht Politik abhelfen. Paul Rohwedder (Diskussion) 17:09, 2. Okt. 2020 (CEST)
Der AfD-Artikel ist älter als der Populismus-Artikel. Damals wurde der Artikel wahrscheinlich erstellt, weil das Thema AfD wegen der Flüchtlingskrise in aller Munde war. Später, im Jahr 2019 habe ich dann, ohne vom AfD-Artikel zu wissen, den Populismus bei den Artikelwünschen vorgeschlagen. Ziko hat den Artikel dann erstellt. --Felix Heinimann (Diskussion) 12:10, 10. Okt. 2020 (CEST)
Da erinnere ich mich nicht im Einzelnen. Nationalismus - ist das vielleicht schon in Nation mitbehandelt? Jedenfalls: Eine Artikelübersichtsseite zu Politik ist bestimmt eine gute Sache. Ziko van Dijk (Diskussion) 12:32, 10. Okt. 2020 (CEST)
Man könnte es so machen - damit ein gewisses Schema dahintersteckt - dass man jeweils der grössten Partei von DE-AT-CH einen eigenen Artikel widmet. Die übrigen Parteien werden dann wie bisher in den Strömungen erklärt. --Felix Heinimann (Diskussion) 13:03, 10. Okt. 2020 (CEST)
  • Artikelübersicht Christentum Dazu gibt es genügend Artikel, weshalb ich mir bereits Gedanken gemacht habe. Felix hat auf einer Benutzer-Unterseite einen Entwurf gestartet, den ich mit Vergnügen überarbeitet und stark ausgebaut habe. --Patrick Kenel (Diskussion) 23:08, 7. Dez. 2020 (CET)
  • Zeittafel 20. Jahrhundert Ich habe mir eine besondere Art Artikelübersicht für den Geschichtsbereich gedacht. Hier findet ihr ein Beispiel. --Felix Heinimann (Diskussion) 22:14, 13. Dez. 2020 (CET)
EDIT: Ich habe die Idee nochmal umgedacht. Anstatt, dass wir jetzt eine Zeitleiste 18., 19. Jhd usw, machen, habe ich die Seite nun in Zeittafel Neuzeit umgenannt. --Felix Heinimann (Diskussion) 22:14, 13. Dez. 2020 (CET)
Hallo Felix, danke dir. Ich überlege mir gerade... Ich bin mir noch nicht sicher, ob und wenn ja, wie man es in die größere Struktur einordnen könnte. Ziko van Dijk (Diskussion) 16:15, 19. Dez. 2020 (CET)
Ich erachte diese Übersicht als sehr wertvoll, auch wenn ich noch nicht mit jedem Detail einverstanden bin und denke, wir sollten sie aufnehmen. Beat Rüst (Diskussion) 18:47, 20. Dez. 2020 (CET)
Früher wäre das auf jeden Fall eine gute Idee gewesen. Heute herrscht aber m.E. eher die Ansicht vor, dass Schüler in Geschichte nicht mehr Jahreszahlen büffeln sollen. Ich habe es deshalb vor fünf Jahren vorgezogen, eine spielerische Ländertafel (siehe unten) statt einer Zeittafel zu entwerfen. Vielleicht findet Ziko dennoch eine passende Einordnung. --Patrick Kenel (Diskussion) 21:03, 23. Dez. 2020 (CET)
Ich sehe die Stärke nicht in den Jahreszahlen, die zu lernen heute tatsächlich nicht mehr gefordert wird. Aber es ist eine Aufreihung von Schlüsselereignissen und was sie ausgelöst haben. Dies erscheint mir sehr wertvoll im Sinn eines Überblicks. Die chronologische Anordnung ist da nur logisch, und wenn, dann gehören die Jahreszahlen eben gleich mit dazu. Beat Rüst (Diskussion) 21:21, 23. Dez. 2020 (CET)
die zeitliche anordnung finde ich noch interessant. ich habe versucht religion einzufügen, aber es ist nicht so geglückt. irgendwie steht nirgends so explizit wie sich die religionsfreiheit entwickelt hat, auch nicht in verbindung mit atheist, agnostiker. --Rupert Thurner (Diskussion) 08:02, 18. Jan. 2021 (CET)
  • Artikelübersicht Staaten der Erde: Der Artikel Staaten der Erde wird häufig abgerufen. Er ist aber durchaus ein besonderer Artikel und würde wohl besser hierher passen. Ich schlage deshalb die Umbenennung resp. Verschiebung vor, wie Ziko schon diesen Sommer in der Diskussion dazu vorgeschlagen hat. Beat Rüst (Diskussion) 18:47, 20. Dez. 2020 (CET)
Ja, das ist eine gute Argumentation. Ich bin damit einverstanden. --Patrick Kenel (Diskussion) 21:03, 23. Dez. 2020 (CET)
Gute Idee! Michael Schulte (Diskussion) 22:41, 23. Dez. 2020 (CET)

Weitere Arten von Übersichtsseiten

  • Ich bin mir nicht mehr so sicher, ob meine obige Idee Artikelübersicht Staaten der Erde wirklich die beste ist. Das ist ja etwas ganz anderes als die bisherigen Artikelübersichten. Weshalb kann das nicht einfach Staaten der Erde heißen und bei den Übersichtsseiten eingereiht sein? Einstweilen ist es als Versuch mal dort und gleichzeitig bei den Artikeln, das ginge auch. (WL ist ja auch noch möglich) Beat Rüst (Diskussion) 14:08, 3. Jan. 2021 (CET)
Doch, das ist schon so möglich. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:18, 4. Jan. 2021 (CET)
  • In diesem Zusammenhang frage ich mich auch, wie wir mit den Waldtieren verfahren sollen. Das ist ja auch eher eine Übersichtsseite, nur ist sie eben vertextet. Ich neige dazu, auch daraus eine Übersichtsseite zu machen, evtl. gleichzeitig einen Artikel. Genau gleich könnten wir mit dem Entwurf:Artikelübersicht_Wassertiere verfahren. Beat Rüst (Diskussion) 14:08, 3. Jan. 2021 (CET)
Ja, dünkt mich auch sehr ähnlich wie der Fall der Waldtiere. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:18, 4. Jan. 2021 (CET)
  • Wir hätten dann vier verschiedene Arten von Übersichtsseiten: Artikelübersichten, Tabellen (bisher eine, es wurden aber auch schon Berge nach Höhe, Flüsse nach Länge und andere Dinge) vorgeschlagen. Als drittes hätten wir Textseiten im Sinn eines Überblicks und als viertes die von Felix entworfene Zeittafel (da gäbe es vielleicht auch noch mehr). Beat Rüst (Diskussion) 14:08, 3. Jan. 2021 (CET)
OK, wichtig für die Leserschaft ist vor allem, dass es hier 12 Wissensgebiete (=Kategorien) und weitere (gebietsübergreifende) Themen-Übersichten gibt. Andere Bezeichnungen müssen wir m.E. nicht erschaffen. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:18, 4. Jan. 2021 (CET)

(zu) kriegerisch, und jahreszahlen nur bei leuten und katastrophen?

dem felix seine zeittafel neuzeit finde ich beim drittenmal hinschauen schon zum augenreiben. beim zweiten mal hat mir nur die geschichte der religion gefehlt. aber nun habe ich den eindruck dass viele kriege, tote, aufstände drinstehen, stalingrad, fedel castro. aber das was vor der nase ist steht nicht - künstliche intelligenz, newton und sein apfel, fernglas galileos, kraftwerk, lokomotive, glühbirne, auto, elektromotor, mondlandung, marsflug, weltraumstation, atomkraft, solar/windkraft, musikrichtungen. die erste jeanshose. das erste plastik. radio. fernsehen. internet - nur um willkürlich was herauszupicken. aber das macht sinn, dass fidel castro im klexikon steht, und auch eine jahreszahl hat, und schwerkraft keine jahreszahl und keine verbindung zum newton hat? --Rupert Thurner (Diskussion) 17:27, 24. Jan. 2021 (CET)