Hauptstadt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „Kanton“ durch „Kanton“)
K (üb)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Bundeshaus Bern 2009, Flooffy.jpg|mini|Ist Bern die Hauptstadt der [[Schweiz]]? Um 1850 hat man darum gestritten, welche Stadt das sein soll. Bern heißt daher nur „Bundessitz“, denn hier befindet sich das Parlament, die Bundesversammlung. Sie trifft sich im Bundeshaus.]]
+
[[Datei:Bundeshaus Bern 2009, Flooffy.jpg|mini|Ist Bern die Hauptstadt der [[Schweiz]]? Um 1850 hat man darum gestritten, welche Stadt das sein soll. Bern heißt daher nur „Bundesstadt“, denn hier im Bundeshaus befinden sich die Regierung, der [[Bundesrat]], und das Parlament.]]
 
Eine Hauptstadt ist oft die wichtigste Stadt eines Staates. Auch Landesteile wie die Bundesländer in [[Deutschland]] und Österreich oder die [[Kanton]]e in der Schweiz haben Hauptstädte. Normalerweise befinden sich in dieser Stadt die Organe des [[Staat]]es oder Landesteils: die [[Regierung]] und das [[Parlament]]. Außerdem wohnt in den Hauptstädten von Staaten das [[Staatsoberhaupt]].
 
Eine Hauptstadt ist oft die wichtigste Stadt eines Staates. Auch Landesteile wie die Bundesländer in [[Deutschland]] und Österreich oder die [[Kanton]]e in der Schweiz haben Hauptstädte. Normalerweise befinden sich in dieser Stadt die Organe des [[Staat]]es oder Landesteils: die [[Regierung]] und das [[Parlament]]. Außerdem wohnt in den Hauptstädten von Staaten das [[Staatsoberhaupt]].
  

Version vom 17. April 2015, 15:09 Uhr

Ist Bern die Hauptstadt der Schweiz? Um 1850 hat man darum gestritten, welche Stadt das sein soll. Bern heißt daher nur „Bundesstadt“, denn hier im Bundeshaus befinden sich die Regierung, der Bundesrat, und das Parlament.

Eine Hauptstadt ist oft die wichtigste Stadt eines Staates. Auch Landesteile wie die Bundesländer in Deutschland und Österreich oder die Kantone in der Schweiz haben Hauptstädte. Normalerweise befinden sich in dieser Stadt die Organe des Staates oder Landesteils: die Regierung und das Parlament. Außerdem wohnt in den Hauptstädten von Staaten das Staatsoberhaupt.

Allerdings gibt es viele Ausnahmen. In den Niederlanden zum Beispiel ist die Hauptstadt Amsterdam, dort hat auch der König seinen wichtigsten Palast. Die Regierung und das Parlament haben ihren Sitz allerdings in Den Haag. In Südafrika gibt es drei Hauptstädte: Die Regierung arbeitet in Pretoria, in Kapstadt das Parlament, in Bloemfontein das höchste Gericht.

Manchmal bekommt ein Land eine neue Hauptstadt. Wenn die alte schon sehr groß ist, hat man oft keinen Platz für das „Regierungsviertel“. Dort sind die wichtigsten Gebäude des Staates. In einer ganz neu gebauten Stadt plant man so ein Viertel von vorneherein ein. Außerdem empfindet man so eine neue Stadt mehr als die Hauptstadt des ganzen Landes. Washington war 1800 eine neue Stadt. Vorher hieß die Hauptstadt der USA Philadelphia.



Kindgerecht und einfach erklärt: Mehr Wissenswertes über „Hauptstadt“ bei der Blinden Kuh. Tipp: Unsere 12 Wissensgebiete für Kinder und Schüler. Das Wichtigste kinderleicht, also leicht verständlich und gut fürs Referat in der Schule.