Willkommen auf Klexikon.de: Wir sind seit fünf Jahren für euch da - als erste und größte "Wikipedia für Kinder".

Diskussion:Küche: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Neuer Abschnitt - Ins Schwarze getroffen?)

Version vom 27. Oktober 2019, 11:32 Uhr

Ins Schwarze getroffen?

Ich werde nicht warm mit diesem Entwurf. Er enthält zwar keine Fehler und widerspricht auch wp nicht. Aber das allein macht einen Entwurf nicht kindgerecht. Wenn ich mal einfach so unbeschwert vor mich hin denke, kommen mir zur Küche zwei Dinge in den Sinn: Feuer und Wasser. Eine Kochstelle allein macht noch keine Küche.

  • Früher gab es in den Küchen nur Wasser vom Brunnen, Geschirr (sofern vorhanden) und Pfannen wurden draußen gewaschen. Es gab also auch kein Abwasserproblem. Später gab es den Schüttstein, ein gemeißelter Naturstein, der in ein Loch in der Wand mündete. Später gab es den Schüttstein als Kunststein (habe ich noch erlebt), mit Abflussrohren, dann kam die Spüle aus Chromstahl.
  • Die Entwicklung von der offenen Feuerstelle zum geschlossenen Feuerraum (Herd) ist nicht dargestellt. Da müsste man den Artikel Herd besser mit einbeziehen. Ungelöst ist auch das Rauchproblem, was sehr wichtig war. (Bei wp unter Rauchküche)
  • Was für Küchen unsere Vorfahren (sofern wir nicht vom Adel abstammen) in den letzten zweitausend Jahren benutzt haben, erwähnt der Entwurf nicht. Die Römer wohnten südlich des Limes, und auch dort sind nur Städter beschrieben, keine Dorf- oder Landbevölkerung. Zum Mittelalter und der Neuzeit werden nur die Küchen der Adligen erwähnt. Zwar richtig, hat aber mit dem Großteil der Menschen nichts zu tun.

Sorry für den schlechten Bescheid. Du betrittst auch Neuland: Frag Finn liefert außer einigen Kochrezepten nichts zur Küche, und auch die Blinde Kuh ist in diesem Fall blind. Also von dort keine Hilfe zu erwarten. Beat Rüst (Diskussion) 11:32, 27. Okt. 2019 (CET)