Zum Klexikon-Geburtstag haben wir uns eine Torte gewünscht und geschrieben: Denn eure Wikipedia für Kinder ist jetzt sechs Jahre alt!

Diskussion:Elsaß-Lothringen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Elsass heute)
(Elsass heute)
Zeile 13: Zeile 13:
  
 
Zweiter Vorschlag wäre ein eigener Artikel zum Elsass als Kulturregion und der aktuelle Artikel bliebe somit historisch geprägt. Persönlich bin ich eher für erstere Variante. Was denkt ihr? [[Benutzer:Lex Braun|Lex Braun]] ([[Benutzer Diskussion:Lex Braun|Diskussion]]) 21:58, 15. Okt. 2019 (CEST)
 
Zweiter Vorschlag wäre ein eigener Artikel zum Elsass als Kulturregion und der aktuelle Artikel bliebe somit historisch geprägt. Persönlich bin ich eher für erstere Variante. Was denkt ihr? [[Benutzer:Lex Braun|Lex Braun]] ([[Benutzer Diskussion:Lex Braun|Diskussion]]) 21:58, 15. Okt. 2019 (CEST)
 +
Die erste Variante fände ich grundsätzlich sinnvoller. Um den Artikel so umzuschreiben, müsste man einiges das dort steht streichen, damit der Geschichtsteil kürzer wird. Dafür sollten wir aber erst Ziko fragen. Schließlich ist das ja auch viel Aufwand von ihm, der dadurch zunichte gemacht wird. Mit der zweiten Variante könnte ich aber auch leben. Schließlich haben wir ja auch einen Artikel zu Griechenland und zum Alten Griechenland, anstatt, dass wir alles historische bei Griechenland behandeln. [[Benutzer:Felix Heinimann|Felix Heinimann]] ([[Benutzer Diskussion:Felix Heinimann|Diskussion]]) 22:49, 15. Okt. 2019 (CEST)

Version vom 15. Oktober 2019, 21:49 Uhr

Elsass heute

Das Elsass ist heute ein beliebtes Reiseziel für Menschen aus den angrenzenden Gebieten Deutschlands und der Schweiz. Ich denke, wir sollten darüber noch einen Abschnitt einfügen oder dem Elsass einen eigenen Artikel widmen. Beat Rüst (Diskussion) 12:28, 25. Sep. 2019 (CEST)

Gerne einen Abschnitt dazu. Mehr muss nicht sein. --Patrick Kenel (Diskussion) 11:26, 27. Sep. 2019 (CEST)
Hallo, ich kann mit beidem leben. Ich denke nur: Es müsste dann eine normale Darstellung zu einer Region sein, wie wir das sonst auch haben. Das Problem ist, dass E. und L. verwaltungsmäßig zumindest keine Regionen mehr sind. Und rein touristisch sollte ein Artikel auch nicht sein. Ich neige Patrick zuzustimmen, denn wir haben ja eh schon einen Artikelentwurf hier. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:26, 27. Sep. 2019 (CEST)
Durchaus einverstanden, war ja eben meine Frage. Beat Rüst (Diskussion) 20:22, 27. Sep. 2019 (CEST)
Darum war ich ursprünglich auch eher für die umgekehrte Variante. Einen Elsass-Artikel, mit einem Abschnitt "Was passierte früher im Elsass?", wo dann Elsass-Lothringen thematisiert wird. Verwaltungstechnisch ist es nicht mehr eigenständig aber kulturell nach wie vor. Grundsätzlich könnte man schon noch zusätzlich einen Elsass-Artikel machen. Dort würde man dann halt weniger zur Geschichte erzählen um Überschneidungen zu vermeiden.Felix Heinimann (Diskussion) 19:03, 6. Okt. 2019 (CEST)

Irgendwie kommt der Artikel nicht aus dem Entwurfsraum... Ich gehe also mal davon aus, dass wir alle uns nicht so recht einig sind mit dem Lemma, sowie Sinn und Zweck des Artikels sind.

Ich muss sagen, dass ich im Nachhinein auch eher für Felix' Variante bin. Ich verstehe aber die Problematik, da es das Elsass als Verwaltungszone nicht mehr gibt. Ich finde den aktuellen Artikel für die Kinder vor allem defintiv zu geschichtslastig (das war natürlich auch das Anliegen ursprünglich, insofern richtig....) und das häufige Hin- und Her des "Besitzers" erscheint mr aktuell unter dem Strich verwirrend. Ich finde wie Felix, dass das Elsass als Kulturregion stärker im Zentrum des Artikels stehen sollte. Die Geschichte sollte auch einen großen Anteil haben, aber vielleicht mit etwas weniger Überschriften.

Ich hätte aktuell 2 Vorschläge. Entweder wir lassen das Lemma so wie es ist. Der erste Teil des Artikels sollte sich meiner Meinung nach mit der aktuellen Verwaltunsgzone befassen und das Elsass als Kulturregion beschreiben. Davon ausgehend könnte dann die Geschichte der Region mit dem häufigen Wechsel des Besitzers und der Sprachensituation erläutert werden. Ich denke so könnte man das Thema mehr unter heutigen Gesichtspunkten näherbringen und kinderfreundlicher gestalten.

Zweiter Vorschlag wäre ein eigener Artikel zum Elsass als Kulturregion und der aktuelle Artikel bliebe somit historisch geprägt. Persönlich bin ich eher für erstere Variante. Was denkt ihr? Lex Braun (Diskussion) 21:58, 15. Okt. 2019 (CEST) Die erste Variante fände ich grundsätzlich sinnvoller. Um den Artikel so umzuschreiben, müsste man einiges das dort steht streichen, damit der Geschichtsteil kürzer wird. Dafür sollten wir aber erst Ziko fragen. Schließlich ist das ja auch viel Aufwand von ihm, der dadurch zunichte gemacht wird. Mit der zweiten Variante könnte ich aber auch leben. Schließlich haben wir ja auch einen Artikel zu Griechenland und zum Alten Griechenland, anstatt, dass wir alles historische bei Griechenland behandeln. Felix Heinimann (Diskussion) 22:49, 15. Okt. 2019 (CEST)