Klexikon.de - die Wikipedia für Kinder. Informiert euch hier über den Krieg in der Ukraine.

Diskussion:Viereck: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Verschieben?)
(Verschieben?)
Zeile 4: Zeile 4:
 
* Ja. Ist es vielleicht sinnvoll, die Vierecke im Bild zu benennen? Wir erklären es im Text ja, aber mit Anschauungsmaterial ist es vielleicht besser zu verstehen. [[Benutzer:Paul (Jungautor)|Paul (Jungautor)]] ([[Benutzer Diskussion:Paul (Jungautor)|Diskussion]]) 08:39, 18. Mai 2016 (CEST)
 
* Ja. Ist es vielleicht sinnvoll, die Vierecke im Bild zu benennen? Wir erklären es im Text ja, aber mit Anschauungsmaterial ist es vielleicht besser zu verstehen. [[Benutzer:Paul (Jungautor)|Paul (Jungautor)]] ([[Benutzer Diskussion:Paul (Jungautor)|Diskussion]]) 08:39, 18. Mai 2016 (CEST)
 
::@Paul: Daran hatte ich auch schon gedacht, suche aber noch ein Bild mit Nummern, damit man in der Bildunterschrift nicht umständlich mit Zuordnungen wie "links oben" etc. hantieren muss. --[[Benutzer:Uwe Rohwedder|Uwe Rohwedder]] ([[Benutzer Diskussion:Uwe Rohwedder|Diskussion]]) 17:49, 19. Mai 2016 (CEST)
 
::@Paul: Daran hatte ich auch schon gedacht, suche aber noch ein Bild mit Nummern, damit man in der Bildunterschrift nicht umständlich mit Zuordnungen wie "links oben" etc. hantieren muss. --[[Benutzer:Uwe Rohwedder|Uwe Rohwedder]] ([[Benutzer Diskussion:Uwe Rohwedder|Diskussion]]) 17:49, 19. Mai 2016 (CEST)
:: Hallo! Ich möchte es mit den Vierecken etwas genauer nehmen: Wir unterscheiden ja auch das Parallelogramm vom Rechteck und dann noch das Quadrat, obwohl das Quadrat ein Rechteck und beide auch Parallelogramme sind. Beim Drachen wird das plötzlich übersehen. Der hier gezeigte Drache (nicht Drachenviereck, weil es ja eh wie alle auf dem Bild ein Viereck ist; also auch nie "Trapezviereck") ist ein symmetrischer Drache, also eine Sonderform. Ich werde mal den Drachen beschreiben und zwar den allgemeinen und dann den besonderen "symmetrischen Drachen". Ob wir evtl. das Bild (dann) austaschen sollten? --[[Benutzer:Christof Schreiber|Christof Schreiber]] ([[Benutzer Diskussion:Christof Schreiber|Diskussion]]) 13:47, 2. Jun. 2016 (CEST)
+
:: Hallo! Ich möchte es mit den Vierecken etwas genauer nehmen: Wir unterscheiden ja auch das Parallelogramm vom Rechteck und dann noch das Quadrat, obwohl das Quadrat ein Rechteck und beide auch Parallelogramme sind. Beim Drachen wird das plötzlich übersehen. Der hier gezeigte Drache (nicht Drachenviereck, weil es ja eh wie alle auf dem Bild ein Viereck ist; also auch nie "Trapezviereck") ist ein symmetrischer Drache, also eine Sonderform. Ich werde mal den Drachen beschreiben und zwar den allgemeinen und dann den besonderen "symmetrischen Drachen". Ob wir evtl. das Bild (dann) austauschen sollten? --[[Benutzer:Christof Schreiber|Christof Schreiber]] ([[Benutzer Diskussion:Christof Schreiber|Diskussion]]) 13:47, 2. Jun. 2016 (CEST)

Version vom 2. Juni 2016, 14:33 Uhr

Verschieben?

@Paul: Daran hatte ich auch schon gedacht, suche aber noch ein Bild mit Nummern, damit man in der Bildunterschrift nicht umständlich mit Zuordnungen wie "links oben" etc. hantieren muss. --Uwe Rohwedder (Diskussion) 17:49, 19. Mai 2016 (CEST)
Hallo! Ich möchte es mit den Vierecken etwas genauer nehmen: Wir unterscheiden ja auch das Parallelogramm vom Rechteck und dann noch das Quadrat, obwohl das Quadrat ein Rechteck und beide auch Parallelogramme sind. Beim Drachen wird das plötzlich übersehen. Der hier gezeigte Drache (nicht Drachenviereck, weil es ja eh wie alle auf dem Bild ein Viereck ist; also auch nie "Trapezviereck") ist ein symmetrischer Drache, also eine Sonderform. Ich werde mal den Drachen beschreiben und zwar den allgemeinen und dann den besonderen "symmetrischen Drachen". Ob wir evtl. das Bild (dann) austauschen sollten? --Christof Schreiber (Diskussion) 13:47, 2. Jun. 2016 (CEST)