Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder – und für Lese-Anfänger gibt es MiniKlexikon.de

Diskussion:Mineralstoff: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Hallo, sieht doch schon gut aus, als Materialsammlung und darüber hinaus. Vielleicht kann man die Mineralstoffe in Gruppen zusammenfassen und gemeinsam behand…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Hallo, sieht doch schon gut aus, als Materialsammlung und darüber hinaus. Vielleicht kann man die Mineralstoffe in Gruppen zusammenfassen und gemeinsam behandeln? Dass wir auch irgendwie von den Doppelpunkten loskommen. Oder Beschränkung auf die wichtigsten Mineralstoffe? [[Benutzer:Ziko van Dijk|Ziko van Dijk]] ([[Benutzer Diskussion:Ziko van Dijk|Diskussion]]) 19:18, 11. Apr. 2021 (CEST)
 
Hallo, sieht doch schon gut aus, als Materialsammlung und darüber hinaus. Vielleicht kann man die Mineralstoffe in Gruppen zusammenfassen und gemeinsam behandeln? Dass wir auch irgendwie von den Doppelpunkten loskommen. Oder Beschränkung auf die wichtigsten Mineralstoffe? [[Benutzer:Ziko van Dijk|Ziko van Dijk]] ([[Benutzer Diskussion:Ziko van Dijk|Diskussion]]) 19:18, 11. Apr. 2021 (CEST)
 +
::Die wichtigsten... nun ja - das is Definitionssache. Chlorid könnte man vielleicht raussschmeissen, aber im grossen und ganzen halte ich alle eigentlich für gleichwichtig und erwähnenswert. Man könnte die Auflistung allgemein rausnehmen, aber dann würde - in meinen Augen - was fehlen.

Version vom 12. April 2021, 19:06 Uhr

Hallo, sieht doch schon gut aus, als Materialsammlung und darüber hinaus. Vielleicht kann man die Mineralstoffe in Gruppen zusammenfassen und gemeinsam behandeln? Dass wir auch irgendwie von den Doppelpunkten loskommen. Oder Beschränkung auf die wichtigsten Mineralstoffe? Ziko van Dijk (Diskussion) 19:18, 11. Apr. 2021 (CEST)

Die wichtigsten... nun ja - das is Definitionssache. Chlorid könnte man vielleicht raussschmeissen, aber im grossen und ganzen halte ich alle eigentlich für gleichwichtig und erwähnenswert. Man könnte die Auflistung allgemein rausnehmen, aber dann würde - in meinen Augen - was fehlen.