Zum Klexikon-Geburtstag haben wir uns eine Torte gewünscht und geschrieben: Denn eure Wikipedia für Kinder ist jetzt sechs Jahre alt!

Diskussion:Melbourne: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Stadt in Australien nach Sydney die zweitgrößte Stadt Australiens knapp fünf Millionen Einwohner liegt im Südosten Australiens“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Stadt in Australien  
+
Stadt in Australien, benannt nach dem britischen Premierminister Lord Melbourne (Melbörn)
 +
Hauptstadt des Bundesstaates Victoria
 +
4,72 Millionen Einwohnern
 +
 
 
nach Sydney die zweitgrößte Stadt Australiens
 
nach Sydney die zweitgrößte Stadt Australiens
knapp fünf Millionen Einwohner
+
Wie ist die Stadt aufgebaut?
 +
- Innenstadt
 +
- Vororte "Suburbs" (Sabörbs), die wie viele kleine Städte sind
 +
Wo?
 +
Yarra River
 
liegt im Südosten Australiens
 
liegt im Südosten Australiens
 +
südlichste Millionenstadt der Welt
 +
Die Bevölkerung der Stadt besteht zum größten Teil aus Einwanderern, die u. a. chinesischer, britischer, griechischer, italienischer, irischer, kroatischer oder vietnamesischer Herkunft sind.
 +
Darum ist die Stadt interessant anzusehen:
 +
Es gibt ein unterirdisches Aquarium
 +
Großes Museum: Mit dem Melbourne Museum wurde im November 2000 der größte Museumskomplex der Südhalbkugel eröffnet
 +
Australian Open (Tennistournier)
 +
 +
Bilder:
 +
Wappen
 +
Landkarte
 +
Skyline

Version vom 22. August 2019, 13:42 Uhr

Stadt in Australien, benannt nach dem britischen Premierminister Lord Melbourne (Melbörn) Hauptstadt des Bundesstaates Victoria 4,72 Millionen Einwohnern

nach Sydney die zweitgrößte Stadt Australiens Wie ist die Stadt aufgebaut? - Innenstadt - Vororte "Suburbs" (Sabörbs), die wie viele kleine Städte sind Wo? Yarra River liegt im Südosten Australiens südlichste Millionenstadt der Welt Die Bevölkerung der Stadt besteht zum größten Teil aus Einwanderern, die u. a. chinesischer, britischer, griechischer, italienischer, irischer, kroatischer oder vietnamesischer Herkunft sind. Darum ist die Stadt interessant anzusehen: Es gibt ein unterirdisches Aquarium Großes Museum: Mit dem Melbourne Museum wurde im November 2000 der größte Museumskomplex der Südhalbkugel eröffnet Australian Open (Tennistournier)

Bilder: Wappen Landkarte Skyline