Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Einsiedeln

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ort heisst Einsiedeln, ist auch so auf der Wunschliste. Wo ging das Schluss-n verloren?

Mein Fehler - beim Link in der Wunschliste hatte ich das N vergessen. Ziko van Dijk (Diskussion) 14:04, 29. Mär. 2017 (CEST)

Ich habe das Geheimnis wieder reingesetzt, weil es tatsächlich für viele Leute eines ist. Sie rätseln sich alles Mögliche zusammen. Ich frage mich auch, ob man gerade in Einsiedeln absichtlich sparsam mit dem Wissen umgeht, wenn man es überhaupt selber hat. (Einsiedeln ist einer meiner Lieblingsorte; wirklich eine Reise wert! Beat Rüst (Diskussion) 19:12, 29. Mär. 2017 (CEST)

Das Geheimnis ist für mich der interessanteste Unterpunkt und Kinder sehen das vermutlich auch so. Ich habe es deshalb an die erste stelle gerückt. Ggf. könnte man noch ein paar Jahreszahlen rausnehmen? Thomas Wickert (Diskussion) 20:07, 29. Mär. 2017 (CEST)
ICh würde nicht von "Geheimnis" sprechen, das macht auf mich einen eher journalistischen Eindruck. Es sei denn, es wäre ein feststehender Ausdruck, dann müsste er in Ausführungszeichen. Man würde sich sonst fragen, was mit "Geheimnis" gemeint ist. Im Abschnitt wird das auch nicht erklärt. Unter einem Geheimnis stelle ich mir vor, dass die meisten Menschen davon nichts wissen und auch bewusst unwissend gelassen werden, wie z.B. ein geheimes Zimmer oder ein Mord in einem alten Schloss. Ziko van Dijk (Diskussion) 21:35, 29. Mär. 2017 (CEST)
Das habe ich ja oben erklärt, offensichtlich nicht ausreichend. Ich habe mal versucht, einen Mittelweg zu finden. Den Abschnitt habe ich wieder an den Schluss gesetzt, sonst hängt er in der Luft. Beat Rüst (Diskussion) 21:59, 29. Mär. 2017 (CEST)
Danke, sieht gut aus. Ich denke auch, dass der Abschnitt weiter unten besser passt. Ziko van Dijk (Diskussion) 22:16, 29. Mär. 2017 (CEST)

Verschieben?

  • Ja. ich kenne Einsiedeln bislang noch nicht, aber es würde mich schon reizen. Thomas Wickert (Diskussion) 20:07, 29. Mär. 2017 (CEST)
  • Ja. Ich führe dich gerne mal hin. Beat Rüst (Diskussion) 21:59, 29. Mär. 2017 (CEST)
  • Ja. Schließe mich bei Gelegenheit der Führung an. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 22:16, 29. Mär. 2017 (CEST)
  • Ja. Ich wohne übrigens nicht mal eine halbe Stunde entfernt. --Patrick Kenel (Diskussion) 22:53, 29. Mär. 2017 (CEST)