Diskussion:Bundestagswahl: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
Zeile 4: Zeile 4:
 
::Das Problem könnte man auch so lösen, indem der Artikel alle vier Jahre überarbeitet wird: Mit der Jahreszahl im Lemma ändern sich auch die aktuellen Inhalte, während die Angaben zum Modus gleichlautend belassen werden. Ebenso könnten wir beim Artikel über die US-Präsidentschaftswahlen verfahren. Oder bei den Europawahlen (nächster Termin 2024). --[[Benutzer:Patrick Kenel|Patrick Kenel]] ([[Benutzer Diskussion:Patrick Kenel|Diskussion]]) 22:48, 12. Jun. 2021 (CEST)
 
::Das Problem könnte man auch so lösen, indem der Artikel alle vier Jahre überarbeitet wird: Mit der Jahreszahl im Lemma ändern sich auch die aktuellen Inhalte, während die Angaben zum Modus gleichlautend belassen werden. Ebenso könnten wir beim Artikel über die US-Präsidentschaftswahlen verfahren. Oder bei den Europawahlen (nächster Termin 2024). --[[Benutzer:Patrick Kenel|Patrick Kenel]] ([[Benutzer Diskussion:Patrick Kenel|Diskussion]]) 22:48, 12. Jun. 2021 (CEST)
 
:::Ich denke auch, dass sowas eher in einen allgemeinen Artikel gehört. Ich hatte mich da stilistisch etwas an den USA-Artikel gehalten. Wir könnten den Artikel auch in Bundestagswahl ändern. Dann ist es ein allgemeiner Artikel. Die drei Kandidaten können wir dennoch unter einer Überschrift "Wer steht dieses Jahr zur Wahl?" abhandeln, die dann jedes Jahr aktualisiert wird. [[Benutzer:Felix Heinimann|Felix Heinimann]] ([[Benutzer Diskussion:Felix Heinimann|Diskussion]]) 15:01, 13. Jun. 2021 (CEST)
 
:::Ich denke auch, dass sowas eher in einen allgemeinen Artikel gehört. Ich hatte mich da stilistisch etwas an den USA-Artikel gehalten. Wir könnten den Artikel auch in Bundestagswahl ändern. Dann ist es ein allgemeiner Artikel. Die drei Kandidaten können wir dennoch unter einer Überschrift "Wer steht dieses Jahr zur Wahl?" abhandeln, die dann jedes Jahr aktualisiert wird. [[Benutzer:Felix Heinimann|Felix Heinimann]] ([[Benutzer Diskussion:Felix Heinimann|Diskussion]]) 15:01, 13. Jun. 2021 (CEST)
 +
 +
:Also, ich hatte mir erlaubt, alle drei Kandidaten auf die Liste zu setzen. Und ja, diesen Entwurf verändern wir einfach in "Bundestagswahl"? Wohl die beste Lösung. [[Benutzer:Ziko van Dijk|Ziko van Dijk]] ([[Benutzer Diskussion:Ziko van Dijk|Diskussion]]) 17:08, 19. Jun. 2021 (CEST)

Version vom 19. Juni 2021, 16:08 Uhr

Ich habe mal hier einen Anfang gewagt. Aktuell weiß man ja noch nicht genau, wer alles antritt und so weiter. Darum behalte ich diesen Entwurf mal solange im BNR. --Felix Heinimann (Diskussion) 03:23, 12. Mär. 2021 (CET)

Danke Felix. Mir ist aufgefallen: So ein Artikel ist eigentlich nicht sinnvoll ohne Artikel über die Bundestagswahl selbst. Wie die Wahl funktioniert, das sollte eigentlich in einem eigenen Artikel stehen. Wie wäre es, wenn wir uns hier dazu entscheiden? Da kann man ja auch einiges übernehmen. Und dann in den "Bundestagswahl 2021" vor allem das hinein tun, was eben typisch oder wichtig für das Jahr ist. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:36, 11. Jun. 2021 (CEST)
Das Problem könnte man auch so lösen, indem der Artikel alle vier Jahre überarbeitet wird: Mit der Jahreszahl im Lemma ändern sich auch die aktuellen Inhalte, während die Angaben zum Modus gleichlautend belassen werden. Ebenso könnten wir beim Artikel über die US-Präsidentschaftswahlen verfahren. Oder bei den Europawahlen (nächster Termin 2024). --Patrick Kenel (Diskussion) 22:48, 12. Jun. 2021 (CEST)
Ich denke auch, dass sowas eher in einen allgemeinen Artikel gehört. Ich hatte mich da stilistisch etwas an den USA-Artikel gehalten. Wir könnten den Artikel auch in Bundestagswahl ändern. Dann ist es ein allgemeiner Artikel. Die drei Kandidaten können wir dennoch unter einer Überschrift "Wer steht dieses Jahr zur Wahl?" abhandeln, die dann jedes Jahr aktualisiert wird. Felix Heinimann (Diskussion) 15:01, 13. Jun. 2021 (CEST)
Also, ich hatte mir erlaubt, alle drei Kandidaten auf die Liste zu setzen. Und ja, diesen Entwurf verändern wir einfach in "Bundestagswahl"? Wohl die beste Lösung. Ziko van Dijk (Diskussion) 17:08, 19. Jun. 2021 (CEST)