Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Diskussion:Auto

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlende Aspekte?

Geschichte und Fahrerlaubnis sind recht gut erläutert. Doch ich finde, das Thema Auto weist noch Lücken auf. Ich denke da weniger an Autorennsport als daran, dass man in einigen Sätzen aufzeigt, worauf die Leute bei einem Autokauf achten: Leistung, Verbrauch (inkl. ökologische Aspekte), Raum, Ausstattung (inkl. Sicherheit), Farbe - und schliesslich der Preis. Eventuell könnte auch die Autoherstellung erwähnt werden. --Patrick Kenel (Diskussion) 20:21, 29. Apr. 2015 (CEST)

  • An sich finde ich diese Aspekte auch recht interessant, bin mir aber unsicher, ob Kinder viel mit PS-Zahlen oder Assistenzsystemen anfangen können. Ich z.B. habe ein Auto früher zum großen Teil nur darüber definiert, welche Zahl die letzte auf der Geschwindigkeitsanzeige war. --Philipp Werner (Diskussion) 10:43, 31. Mai 2015

"In den meisten armen Ländern sind Autos noch selten."

Hmm, ich bin ja gerade in Südamerika, "arme Länder" gibt es hier schon, aber kein einziges Land oder keine einzige Stadt, in der Autos selten sind. Sie werden kollektiver genutzt als Europa, was ich auch gut finde und weniger Menschen besitzen Autos, aber alles ist voll mit Autos. Daher weiss ich nicht genau, woran die Autorin/ der Autor bei diesem Satz gedacht hat. Fahrradfahren ist eher eine regionale Sache denke ich, nicht eine Frage der Armut.

Gut, kann man auch weglassen. :-) Ziko van Dijk (Diskussion) 22:57, 18. Mai 2015 (CEST)

Verschieben?

  • Ja, nur die Formulierung "Spielzeug" für reiche Leute würde ich ändern. Ansonsten gut! --Paul (Jungautor) (Diskussion) 18:03, 27. Mai 2015 (CEST)

Ja. Danke, ich habe "Sport" daraus gemacht, dass hört sich tatsächlich weniger herablassend an. Ziko van Dijk (Diskussion) 18:52, 29. Mai 2015 (CEST)