Charles der Dritte

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charles der Dritte ist der König von Großbritannien.
Klexikon K yellow.png Hör’s dir an  
Charles

Charles der Dritte ist der König des Vereinigten Königreichs. Außerdem ist Charles Staatsoberhaupt von vierzehn Ländern des Commonwealth of Nations. Das ist ein loser Zusammenschluss von ehemaligen Kolonien des Britischen Weltreichs. Er ist zudem das Oberhaupt der Kirche von England. Diese Ämter übernahm er beim Tod seiner Mutter Queen Elisabeth der Zweiten am 8. September 2022. Davor war er als Prinz Charles bekannt.

Charles kam als ältester Sohn von Prinzessin Elisabeth und Prinz Philip zur Welt. Das war im Jahr 1948, also kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Es war damals schon klar, dass er seiner Mutter auf den Thron folgen würde.

Charles besuchte berühmte Privatschulen und erhielt zusätzlich privaten Unterricht. Später studierte er Archäologie und Anthropologie, also Menschenkunde. Dann wechselte er zur Geschichte. Anschließend studierte er die walisische Sprache an der University of Wales. Als Nachfolger der Königin war er automatisch Prinz von Wales.

Im Jahr 1981 heiratete er Diana Spencer. Sie hatten zusammen zwei Kinder, William und Harry. William ist als erster Thronfolger von Charles vorgesehen. Charles und Diana lebten sich aber bald auseinander und wurden im Jahr 1996 geschieden. Ein Jahr später starb Diana bei einem Autounfall. Viele Menschen waren traurig über Dianas Tod, weil sie im Volk sehr beliebt war.

Im Jahr 2005 heiratete Prinz Charles Camilla Parker Bowles. Sie war ebenfalls geschieden und hatte zwei Kinder aus ihrer ersten Ehe. Zusammen mit Charles hatte sie aber keine Kinder mehr.

Charles war oft der Stellvertreter seiner Mutter, während sie noch lebte. Er führte auch einige Staatsgeschäfte. Er gründete eine Organisation, die sich für benachteiligte Jugendliche und Erwachsene einsetzt. Auch für die Erhaltung alter Gebäude setzte er viel Zeit ein, ebenso für eine biologische Landwirtschaft, den Naturschutz und für Gebiete in verschiedenen Regenwäldern. Er war auch der Meinung, man müsste mehr gegen den Klimawandel unternehmen.




Zu „Charles der Dritte“ gibt es auch weitere Such-Ergebnisse von Blinde Kuh und Frag Finn.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition, vielen Bildern und Karten in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich. Gut für die Schule, also für Hausaufgaben und Referate etwa in der Grundschule.