Bottrop

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Altmarkt in Bottrop

Bottrop ist eine Stadt im Ruhrgebiet, einer Gegend im Westen von Deutschland. größere Städte in der Nähe sind Dortmund, Essen und Oberhausen. In der Stadt leben etwas mehr als 100.000 Einwohner. Bottrop gibt es schon seit dem Mittelalter. Damals nannte man ein Dorf, das am Hügel gelegen ist, Borthorpe. Daher kommt der Name der Stadt.

In Bottrop gibt es viel Industrie. Dennoch hat die Stadt ein paar hübsche Ecken. Das sind zum Beispiel der Altmarkt in der Innenstadt, wo viele ältere Gebäude stehen. Mit dem Revierpark und dem Stadtgarten besitzt Bottrop zwei schöne Grünflächen inmitten der Stadt.

Außerhalb der Stadt befindet sich der Movie Park Germany. Das ist ein großer Freizeitpark zum Thema Film. Hier gibt es Achterbahnen, Wasserbahnen und es werden Shows aufgeführt. Ein kleinerer Park, im Stadtteil Feldhausen, ist Schloss Beck.

Ein bekanntes Museum heißt Quadrat: Es hat die Form eines Quadrates und zeigt unter anderem Werke von Josef Albers, der in Bottrop geboren wurde. Er hat gerne Quadrate gemalt.



Diese Seite ist noch kein Klexikon-Artikel, sondern ein Entwurf. Hilf doch mit, ihn zu verbessern und zu erweitern. Mehr dazu erklärt die Seite Wie ein Artikel entsteht. Informationen über das Thema Bottrop findest du in der Wikipedia auf Deutsch, im Digitalen Wörterbuch der Deutschen Sprache und in der Suchmaschine Blinde Kuh.