Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Mit MyKlexikon.de starten wir jetzt auch auf Englisch.

Blu-ray: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(etwas überarbeitet)
(Weniger Markenwerbung und üb.)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Blu-Ray-Logo.svg|miniatur|Das Logo von Blu-Ray, womit man die Scheiben wiedererkennen kann.]]
+
[[Datei:Blu-Ray-Logo.svg|miniatur|An diesem Logo kann man die Blu-Ray Disk erkennen.]]
Eine Blu-Ray Disc ist eine Scheibe aus Plastik und ein bisschen Metal. Man kann auf ihr digital Daten speichern, meistens Filme oder Videos  Die Blu-Ray Disc hat man sich ausgedacht, weil man mehr speichern wollte als auf einer [[DVD]].
+
Eine Blu-Ray Disc ist eine Scheibe aus [[Plastik]] und wenig [[Metall]]. Man kann auf ihr digital Daten speichern, meistens [[Film]]e oder [[Video]]s. Die Blu-Ray Disc hat man sich ausgedacht, weil man mehr speichern wollte als auf einer [[DVD]]. Entwickelt wurde die Blu-Ray Disc gemeinsam von vielen Technik-Marken.
  
Entwickelt wurde die Blu-Ray Disc von der Blu-Ray Group, bestehend aus den bekannten Technik-Marken Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp, Samsung, Dell, Apple und Acer. HP war auch einmal Teil dieser Gruppe, allerdings stiegen sie nach der Ablehnung eines Vorschlags zur Verbesserung der Blu-Ray Disc aus und produzieren nun die Konkurenz die HD-DVD.
+
Der größte Vorteil einer Blu-Ray Disc gegenüber einer DVD ist, dass sie über mehr Speicherplatz verfügt. Diesen Speicherplatz kann man also für längere Filme nutzen. Oder man speichert Video oder Audio so ab, dass die Qualität höher ist und alles besser aussieht oder sich besser anhört.
 
+
Der größte Vorteil einer Blu-Ray Disc gegenüber einer DVD ist, dass sie über mehr Speicherplatz verfügt. Diesen Speicherplatz kann mal also für längere Filme nutzen. Oder man speichert Video oder Audio so ab, dass die Qualität höher ist und alles besser aussieht oder sich anhört.
+
  
 
Um eine Blu-Ray Disc abzuspielen, wird ein spezieller Blu-Ray-Player benötigt, mit dem man meist auch DVDs abspielen kann. Mithilfe einer Blu-Ray kann man eine maximale Auflösung von 1920 x 1080px und bis zu 60 Bilder pro Sekunde abspielen. Auch in der Spielstation PS4 ist ein Blu-Ray Laufwerk eingebaut.
 
Um eine Blu-Ray Disc abzuspielen, wird ein spezieller Blu-Ray-Player benötigt, mit dem man meist auch DVDs abspielen kann. Mithilfe einer Blu-Ray kann man eine maximale Auflösung von 1920 x 1080px und bis zu 60 Bilder pro Sekunde abspielen. Auch in der Spielstation PS4 ist ein Blu-Ray Laufwerk eingebaut.
  
 
{{Entwurf}}
 
{{Entwurf}}

Version vom 23. September 2018, 17:43 Uhr

An diesem Logo kann man die Blu-Ray Disk erkennen.

Eine Blu-Ray Disc ist eine Scheibe aus Plastik und wenig Metall. Man kann auf ihr digital Daten speichern, meistens Filme oder Videos. Die Blu-Ray Disc hat man sich ausgedacht, weil man mehr speichern wollte als auf einer DVD. Entwickelt wurde die Blu-Ray Disc gemeinsam von vielen Technik-Marken.

Der größte Vorteil einer Blu-Ray Disc gegenüber einer DVD ist, dass sie über mehr Speicherplatz verfügt. Diesen Speicherplatz kann man also für längere Filme nutzen. Oder man speichert Video oder Audio so ab, dass die Qualität höher ist und alles besser aussieht oder sich besser anhört.

Um eine Blu-Ray Disc abzuspielen, wird ein spezieller Blu-Ray-Player benötigt, mit dem man meist auch DVDs abspielen kann. Mithilfe einer Blu-Ray kann man eine maximale Auflösung von 1920 x 1080px und bis zu 60 Bilder pro Sekunde abspielen. Auch in der Spielstation PS4 ist ein Blu-Ray Laufwerk eingebaut.



Diese Seite ist noch kein Klexikon-Artikel, sondern ein Entwurf. Hilf doch mit, ihn zu verbessern und zu erweitern. Mehr dazu erklärt die Seite Wie ein Artikel entsteht. Informationen über das Thema Blu-ray findest du in der Wikipedia auf Deutsch, im Digitalen Wörterbuch der Deutschen Sprache und in der Suchmaschine Blinde Kuh.