Willkommen auf Klexikon.de - dem großen Lexikon für Kinder. Unsere Frage der Woche: Was hat CO2 mit dem Klimawandel zu tun? Findet es heraus!

Bhutan

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klexikon K.png Bhutan  
Flag of Bhutan.svg
Flagge
Hauptstadt Thimphu
Amtssprache Dzongkha
Staatsoberhaupt König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck
Einwohnerzahl etwa 754.000
Fläche etwa 38.000 Quadratkilometer
Bhutan on the globe (Bhutan centered).svg
Wo das Land in Asien liegt

Bhutan ist ein kleines Königreich in Asien. Es ist etwa so groß wie die Schweiz, hat aber nur gut halb so viele Einwohner wie der Kanton Zürich. Bhutan liegt wie Nepal im Himalaya-Gebirge, eingeklemmt zwischen zwei großen Nachbarstaaten: China und Indien. Es trägt als einziges Land einen Drachen auf der Flagge.

Die meisten Einwohner Bhutans stammen aus Tibet. Das ist ein großes Land auf der anderen Seite des Himalayas, das heute zu China gehört. In ihrer Sprache heißt Bhutan „Land des Donnerdrachens“. Der tibetische Buddhismus ist in Bhutan die Religion des Staates. Eine Minderheit von Hindus im Süden des Landes kommt ursprünglich aus Nepal.

Die Könige von Bhutan sorgten lange dafür, dass nur wenige fremde Einflüsse in die Dörfer drangen. Bis zum Jahr 1999 war Fernsehen in Bhutan verboten. Auch heute gibt es noch viele Dzongs, eine Art von Festungen, und buddhistische Klöster. Seit der König im Jahr 2008 eine Verfassung eingeführt hat, ist Bhutan eine Demokratie.



Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition in der Einleitung, vielen Bildern und Karten.

Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule. Mehr Wissenswertes über „Bhutan“ hat die Blinde Kuh.