Klexikon.de ist die Wikipedia für Kinder, auf MiniKlexikon.de sogar in leichter Sprache

Benutzer:Thomas Karcher/Oldenburg

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
< Benutzer:Thomas Karcher
Version vom 25. Juni 2021, 07:37 Uhr von Thomas Karcher (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Oldenburg (Niedersachsen)}} Datei:Oldenburger Schloss 20141230.jpg|miniatur|Das Schloss Oldenburg war früher der Regierungssitz der Grafen und He…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Klexikon K yellow.png Oldenburg  
DEU Oldenburg COA.svg
Wappen
Land Deutschland
Bundesland Niedersachsen
Einwohnerzahl etwa 168.000
Fläche etwa 103 Quadrat­kilometer
Ober­bürgermeister Jürgen Krogmann
Oldenburg (Deutschland)
Oldenburg ({{Coordinate to Vorlage:CoordinateRR DEFAULT for maps NS =53.143888888889 EW =8.2138888888889 verweis=[[:Vorlage:CoordinateLINK]]
Oldenburg
Wo die Stadt in Deutschland liegt
Das Schloss Oldenburg war früher der Regierungssitz der Grafen und Herzöge. Heute ist darin ein Museum über die Kultur und Geschichte von Oldenburg.

Oldenburg ist eine kleine Großstadt im deutschen Bundesland Niedersachsen. Dort leben rund 160.000 Einwohner. Die Stadt befindet sich in der gleichnamigen Region Oldenburg an den Flüssen Hunte und Haaren. In der Nähe liegt auch die Hansestadt Bremen, zu dessen Umland auch Oldenburg gehört. Auf Friesisch heißt die Stadt Ooldenbuurich. Es gibt in Norddeutschland noch ein weiteres Oldenburg, nämlich in Schleswig-Holstein.

[...]