Zum Klexikon-Geburtstag haben wir uns eine Torte gewünscht und geschrieben: Denn eure Wikipedia für Kinder ist jetzt sechs Jahre alt!

Tau: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(taucht sonst bei den Entwürfen auf)
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
Die [[Luft]] enthält Dampf aus [[Wasser]]. Kalte Luft kann weniger Wasserdampf aufnehmen als warme. Sinkt die Temperatur der Luft gibt sie das Wasser als Tau oder Nebel ab.
 +
 
[[Bild:Pusteblume im Morgentau.JPG|thumb|Morgentau an einem [[Löwenzahn]]]]
 
[[Bild:Pusteblume im Morgentau.JPG|thumb|Morgentau an einem [[Löwenzahn]]]]
 
[[Datei:Snipe fly Rhagio scolopaceus with dew.jpg|thumb|250px|Tau auf einer [[Schnepfenfliege]] (''Rhagio scolopaceus'')]]
 
[[Datei:Snipe fly Rhagio scolopaceus with dew.jpg|thumb|250px|Tau auf einer [[Schnepfenfliege]] (''Rhagio scolopaceus'')]]
 +
[[Datei:Feuchte Luft.png|thumb|Maximale Wasserdampfkonzentration in Abhängigkeit von der Temperatur – Taupunktkurve]]
 +
[[Datei:Tau auf dem Gras.JPG|thumb|Tau auf dem Gras]]

Aktuelle Version vom 6. Dezember 2016, 19:06 Uhr

Die Luft enthält Dampf aus Wasser. Kalte Luft kann weniger Wasserdampf aufnehmen als warme. Sinkt die Temperatur der Luft gibt sie das Wasser als Tau oder Nebel ab.

Morgentau an einem Löwenzahn
Tau auf einer Schnepfenfliege (Rhagio scolopaceus)
Maximale Wasserdampfkonzentration in Abhängigkeit von der Temperatur – Taupunktkurve
Tau auf dem Gras