Vor 10 Jahren war der Arabische Frühling. Hier erfährst du das Wichtigste über dieses geschichtliche Ereignis.

Benutzer:Michael Schulte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Artikel im Klexikon)
(23 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Datei:Michael_Schulte_im_Tonstudio.JPG|mini|Michael Schulte im Juni 2015 während eines Radio-Interviews zum Klexikon]]
 +
 
Hallo!  
 
Hallo!  
  
Als Initiator und Projektleiter von [[Hilfe:Über uns|"Klexikon - Das Freie Kinderlexikon"]] möchte ich mich für eine [[Hilfe:Klexikon und Wikipedia|"Wikipedia für Kinder"]] einsetzen. Im Moment kannst du dich schon durch [[:Kategorie:Klexikon-Artikel|{{NUMBEROFARTICLES}} Artikel]] klicken. Willst du auch [[Hilfe:Mitmachen|mitmachen]]? Dann schau dir doch bitte unsere [[Hilfe:Grundregeln|Grundregeln]] an und melde dich anschließend per [mailto:kontakt@klexikon.de E-Mail] bei mir (kontakt@klexikon.de).
+
Zusammen mit [[Benutzer:Ziko van Dijk|Ziko van Dijk]] habe ich das [[Klexikon]] gegründet. Inzwischen ist das Klexikon eine erste [[Wikipedia]]-Alternative für Kinder im deutschsprachigen Raum mit [[:Kategorie:Klexikon-Artikel|mehr als 2800 Artikeln]], das sind mehr als in so manchem gedruckten Kinderlexikon. Unterstützt wurde und wird das Projekt durch [https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Konzept_Wikipedia_f%C3%BCr_Kinder_-_Projekt_Freies_Kinderlexikon.pdf Wikimedia Deutschland] und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.
 +
 
 +
Neben meinem Einsatz fürs Klexikon kümmere ich mich auch um das gemeinnützige Kinder-Hörportal [http://www.ohrka.de Ohrka.de], das ich 2012 mitgegründet habe. Dort können Kinder rund 100 Hörspiele und Co. mit prominenten und beliebten Stimmen kostenlos anhören und herunterladen. Die meisten Hörabenteuer haben wir selbst in Tonstudios aufgenommen, zum Beispiel das [http://www.ohrka.de/dschungelbuch Dschungelbuch mit Anke Engelke].
 +
 
 +
Als Journalist habe ich auch Hör-Serien für verschiedene Auftraggeber produziert. Dazu zählen das [http://www.kinderbeauftragte-frankfurt.de/index.php/hingehoert Frankfurt-ABC] für das Kinderbüro der Stadt Frankfurt am Main, ein Gesundheits-ABC für den Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte sowie [http://www.klassewasser.de/content/language1/html/1239.php Hörgeschichten mit der Ente] der Berliner Wasserbetriebe.
  
Neben meinem Einsatz fürs Klexikon bin ich Gründer und ehrenamtlicher Projektleiter des gemeinnützigen Kinder-Hörportals [http://www.ohrka.de Ohrka.de]. Dort können Kinder und alle anderen Hörbegeisterten Hörspiele und Hörbücher mit prominenten und beliebten Stimmen kostenlos anhören und herunterladen. Am meisten Spaß hat mir die Aufnahme des [http://www.ohrka.de/dschungelbuch Dschungelbuchs mit Anke Engelke] gemacht. Aber auch die Hörabenteuer mit Katharina Thalbach oder Oliver Rohrbeck (bekannt durch "Die drei ???") sind sehr empfehlenswert!
+
Bei Fragen und Anregungen freue ich mich über eine Nachricht an kontakt@klexikon.de
  
Mein beruflicher Hintergrund: Als Redakteur und Autor arbeite ich seit rund 20 Jahren für öffentlich-rechtliche Rundfunksender, viele Jahre davon war ich für Kindersendungen im Einsatz.
+
Twitter: [http://twitter.com/kindergalaxis @kindergalaxis]
  
 
[[Kategorie:Benutzer]]
 
[[Kategorie:Benutzer]]

Version vom 8. Februar 2020, 22:36 Uhr

Michael Schulte im Juni 2015 während eines Radio-Interviews zum Klexikon

Hallo!

Zusammen mit Ziko van Dijk habe ich das Klexikon gegründet. Inzwischen ist das Klexikon eine erste Wikipedia-Alternative für Kinder im deutschsprachigen Raum mit mehr als 2800 Artikeln, das sind mehr als in so manchem gedruckten Kinderlexikon. Unterstützt wurde und wird das Projekt durch Wikimedia Deutschland und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Neben meinem Einsatz fürs Klexikon kümmere ich mich auch um das gemeinnützige Kinder-Hörportal Ohrka.de, das ich 2012 mitgegründet habe. Dort können Kinder rund 100 Hörspiele und Co. mit prominenten und beliebten Stimmen kostenlos anhören und herunterladen. Die meisten Hörabenteuer haben wir selbst in Tonstudios aufgenommen, zum Beispiel das Dschungelbuch mit Anke Engelke.

Als Journalist habe ich auch Hör-Serien für verschiedene Auftraggeber produziert. Dazu zählen das Frankfurt-ABC für das Kinderbüro der Stadt Frankfurt am Main, ein Gesundheits-ABC für den Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte sowie Hörgeschichten mit der Ente der Berliner Wasserbetriebe.

Bei Fragen und Anregungen freue ich mich über eine Nachricht an kontakt@klexikon.de

Twitter: @kindergalaxis