Hallo! Klexikon.de ist das große Lexikon für Kinder. Mit über 2700 Artikeln und 12 Wissensgebieten

Bauarbeiter

Aus Klexikon - Das Freie Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Bauarbeiter reparieren gerade ein Eisenbahn-Gleis.

Bauarbeiter nennt man Menschen, die auf einer Baustelle arbeiten. Je nachdem was dort gebaut wird, können Bauarbeiter viele verschiedene Berufe haben: Am Bau eines Hauses sind zum Beispiel Maurer, Zimmerleute, Glaser, Elektriker, Klempner, Maler, Dachdecker und Gerüstbauer beteiligt.

Straßenbauer bauen und reparieren Straßen und Autobahnen. Gleisbauer verlegen Schienen und Weichen für Straßen- und Eisenbahnen. Auch für Brücken, Tunnel, Kanäle, Häfen oder Industrie-Anlagen braucht man passend ausgebildete Fachleute. Für alle diese Berufe braucht man eine Ausbildung in einem Betrieb und an einer Berufsschule.

Manchmal sieht man auf Baustellen auch die Leute, die sich das Bauwerk ausgedacht haben und die Arbeiten leiten. Dazu gehören zum Beispiel Architekten und Ingenieure. Für diese Berufe muss man an einer Universität oder Hochschule studiert haben.



Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition in der Einleitung, vielen Bildern und Karten.

Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich und gut für Referate in der Schule. Mehr Wissenswertes über „Bauarbeiter“ hat die Suchmaschine Blinde Kuh.