Klexikon.de - die Wikipedia für Kinder. Informiert euch hier über den Krieg in der Ukraine.

Alfred Hitchcock: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klexikon – das Kinderlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „]]]]“ durch „]]“)
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Alfred Hitchcock by Jack Mitchell.jpg|mini|Alfred Hitchcock. Weil er schon als junger Mann sehr [[Fettleibigkeit|dick]] war, musste er nicht im [[Erster Weltkrieg|Ersten Weltkrieg]] kämpfen.]]
+
{{Aussprache
Alfred Hitchcock, sprich Hitschkock, war ein [[Regisseur]] aus [[Großbritannien]]. Er ist einer der wichtigsten Regisseure der [[Geschichte]] des [[Film|Films]]. Seine Filme haben viele Preise gewonnen. Der „Meister der Spannung“ hat über fünfzig Jahre lang Filme gemacht. Er starb im Jahr 1980.
+
| Wort1 = Alfred Hitchcock
 +
| Datei1 = LL-Q188 (deu)-Beat Ruest-Alfred Hitchcock.wav
 +
}}
 +
[[Datei:Alfred Hitchcock by Jack Mitchell.jpg|thumb|Alfred Hitchcock. Weil er schon als junger Mann sehr [[Fettleibigkeit|dick]] war, musste er nicht im [[Erster Weltkrieg|Ersten Weltkrieg]] kämpfen.]]
 +
Alfred Hitchcock war ein [[Regisseur]] aus [[Großbritannien]]. Er ist einer der wichtigsten Regisseure der [[Geschichte]] des [[Film|Films]]. Seine Filme haben viele Preise gewonnen. Der „Meister der Spannung“ hat über fünfzig Jahre lang Filme gemacht. Er starb im Jahr 1980.
  
 
[[Geburt|Geboren]] wurde Hitchcock im Jahr 1899. Als ganz junger Mann [[Zeichnung|zeichnete]] er, aber schon früh arbeitete er für Film-[[Unternehmen]]. Als die Filme noch [[Schwarz-Weiß|schwarz-weiß]] waren und keinen Ton hatten, stellte er bereits kurze Filme her. Später kam der Ton hinzu.  
 
[[Geburt|Geboren]] wurde Hitchcock im Jahr 1899. Als ganz junger Mann [[Zeichnung|zeichnete]] er, aber schon früh arbeitete er für Film-[[Unternehmen]]. Als die Filme noch [[Schwarz-Weiß|schwarz-weiß]] waren und keinen Ton hatten, stellte er bereits kurze Filme her. Später kam der Ton hinzu.  
Zeile 8: Zeile 12:
 
Andere wiederum waren sehr düster, vor allem sein bekanntester [[Horror|Gruselfilm]]: „Psycho“ aus dem Jahr 1960. Damals lebte und arbeitete Hitchcock schon in den [[USA]]. Dort, in [[Hollywood]], konnte er viel teurere Filme drehen als in Großbritannien.
 
Andere wiederum waren sehr düster, vor allem sein bekanntester [[Horror|Gruselfilm]]: „Psycho“ aus dem Jahr 1960. Damals lebte und arbeitete Hitchcock schon in den [[USA]]. Dort, in [[Hollywood]], konnte er viel teurere Filme drehen als in Großbritannien.
  
Schon seit seinen ersten Filmen gab Alfred Hitchcock sich ganz kleine Rollen. In „Über den Dächern von [[Nizza]]“ zum Beispiel ist der [[Held]] auf der Flucht. Er steigt in einen [[[[Bus]] und setzt sich hin. Neben ihm sitzt zufällig ein Mann. Dieser Mann wird von Alfred Hitchcock gespielt.
+
Schon seit seinen ersten Filmen gab Alfred Hitchcock sich ganz kleine Rollen. In „Über den Dächern von [[Nizza]]“ zum Beispiel ist der [[Held]] auf der Flucht. Er steigt in einen [[Bus]] und setzt sich hin. Neben ihm sitzt zufällig ein Mann. Dieser Mann wird von Alfred Hitchcock gespielt.
  
 
<gallery>
 
<gallery>
Datei:Alfred Hitchcock 1955.jpg|Beim [[Fernsehen]] für die Serie „Alfred Hitchcock präsentiert“
+
Alfred Hitchcock 1955.jpg|Beim [[Fernsehen]] für die Serie „Alfred Hitchcock präsentiert“
 
Datei:Alfred Hitchcock NYWTS.jpg|Im Jahr 1956
 
Datei:Alfred Hitchcock NYWTS.jpg|Im Jahr 1956
 +
File:The Man Who Knew Too Much (1956 film).jpg|„Der Mann, der zu viel wusste“, ein Filmplakat
 +
File:Alfred Hitchcock and family circa 1955.JPG|Mit der Familie etwa im Jahr 1955
 
Datei:Hitchcock's Head - geograph.org.uk - 126671.jpg|Ein [[Denkmal]] in [[London]]
 
Datei:Hitchcock's Head - geograph.org.uk - 126671.jpg|Ein [[Denkmal]] in [[London]]
 +
File:Alfred Hitchcock (111434907).jpg|Als [[Wachs|Wachsfigur]] in London
 
</gallery>
 
</gallery>
 
{{Artikel}}
 
{{Artikel}}

Aktuelle Version vom 5. April 2022, 23:23 Uhr

Klexikon K.png Hör's dir an  
Alfred Hitchcock
Alfred Hitchcock. Weil er schon als junger Mann sehr dick war, musste er nicht im Ersten Weltkrieg kämpfen.

Alfred Hitchcock war ein Regisseur aus Großbritannien. Er ist einer der wichtigsten Regisseure der Geschichte des Films. Seine Filme haben viele Preise gewonnen. Der „Meister der Spannung“ hat über fünfzig Jahre lang Filme gemacht. Er starb im Jahr 1980.

Geboren wurde Hitchcock im Jahr 1899. Als ganz junger Mann zeichnete er, aber schon früh arbeitete er für Film-Unternehmen. Als die Filme noch schwarz-weiß waren und keinen Ton hatten, stellte er bereits kurze Filme her. Später kam der Ton hinzu.

Im Jahr 1935 war „Die 39 Stufen“ sein erster richtig erfolgreicher Film. Darin geht es um einen Mann, der vor gefährlichen Feinden fliehen muss. Der Film ist aber nicht nur spannend, sondern auch ein wenig lustig. So ähnlich waren später noch viele Filme von Hitchcock.

Andere wiederum waren sehr düster, vor allem sein bekanntester Gruselfilm: „Psycho“ aus dem Jahr 1960. Damals lebte und arbeitete Hitchcock schon in den USA. Dort, in Hollywood, konnte er viel teurere Filme drehen als in Großbritannien.

Schon seit seinen ersten Filmen gab Alfred Hitchcock sich ganz kleine Rollen. In „Über den Dächern von Nizza“ zum Beispiel ist der Held auf der Flucht. Er steigt in einen Bus und setzt sich hin. Neben ihm sitzt zufällig ein Mann. Dieser Mann wird von Alfred Hitchcock gespielt.



Zu „Alfred Hitchcock“ gibt es auch weitere Such-Ergebnisse von Blinde Kuh und Frag Finn.

Das Klexikon ist wie eine Wikipedia für Kinder und Schüler. Das Wichtigste einfach erklärt, mit Definition, vielen Bildern und Karten in über 3000 Artikeln. Grundwissen kindgerecht, alles leicht verständlich. Gut für die Schule, also für Hausaufgaben und Referate etwa in der Grundschule.